Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:49 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » IDF: Die Geburt des Dual-Core Intel Pentium D
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IDF: Die Geburt des Dual-Core Intel Pentium D
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

IDF: Neue Details zu Intels Dual-Core Pentium Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bereits seit einiger Zeit ist bekannt, dass Intel noch in diesem Jahr zahlreiche Multi-Core Prozessoren in nahezu allen Marktbereichen auf den Markt bringen will. Wie die Kollegen von Hexus in Erfahrung bringen konnten, wird beispielsweise ein Dual-Core Smithfield Pentium Extreme Edition Prozessor auf satten 230 Millionen Transistoren basieren. Dies resultiert in einer Chipfläche von 206 mm². Die 3,2 GHz Variante wird pro Kern 1 MB L2-Cache (2 MB gesamt) bereitstellen, 800 MHz Bustakt unterstützen und Features wie 64 Bit und Execute Disable bieten können. Die 90 nm CPU soll im gewohnten LGA775 Package kommen und einen Chipsatz der i945 bzw. i955X Serie zum Betrieb benötigen. Erste lauffähige Geräte gab es ebenfalls auf dem IDF zu bestaunen.

Unter anderem hat sich nicht nur in Sachen Hardware und Architektur bei den Dual-Core Prozessoren einiges getan, sondern auch bei der Nomenklatur: Intels Dual-Core Prozessoren werden fortan Pentium D bzw. Pentium Extreme Edition heißen und auf die 4 im Namen verzichten. Alle Single-Core Produkte werden weiterhin Pentium 4 als Bezeichnung tragen.

02.03.2005 02:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: IDF: Die Geburt des Dual-Core Intel Pentium D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hoffe sie nehmen ein paar ,ot mach Hannover smile



__________________
Viele Grüße
Philip
02.03.2005 06:03 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

AW: IDF: Die Geburt des Dual-Core Intel Pentium D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was bedeudet denn Execute Disable genau, bzw was sind die vorteile davon?



__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266
02.03.2005 10:08 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: IDF: Die Geburt des Dual-Core Intel Pentium D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von exterminans378
was bedeudet denn Execute Disable genau, bzw was sind die vorteile davon?

http://www.hardware-mag.de/artikel/proze...tep_und_xd-bit/ ...da kannst du alles ganz genau nachlesen. Intels XD-Bit ist prinzipiell das gleiche Feature wie das NX-Bit bei AMD64 Prozessoren.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
02.03.2005 11:17 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » IDF: Die Geburt des Dual-Core Intel Pentium D



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH