Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 21:37 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
psychopath
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 210

Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Habe mir heute das Board gekauft .
Habe mit Everest Lesedurchsatz 2097MB/s Schreibdurchsatz 841MB/s,da war mein Asrock K7S8XE+ genauso gut.
Und das hatt kein Dual Channel !
Worann kann das liegen ?
Bei kann doch nicht sein das bei Everest PC2700 besser abschneidet als Dual PC3200.





__________________

09.03.2005 23:53 E-Mail an psychopath senden Beiträge von psychopath suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

intressant.. ich hab beim lesedurchsatz um die 3000MB/s und schreib 1300MB/s...
kann eigenlich nicht klagen
probier mal im bios a bisssal tunen... hat bei mir auch was gebracht (fsb erhöhen und timings runtersetzen) und schau obs besser geht


10.03.2005 13:22 Beiträge von pame007 suchen
psychopath
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 210

Themenstarter Thema begonnen von Psychopath
AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Habe mit "tuning" schon versucht ,mein CPU macht leider bei FSB 200 nicht mit ,geht max mit 190 .
Wenn ich ihn also synchron mit dem Speicher auf 190 laufen lasse 2400/1090,aber bekomme des öfteren nen Bluescreen,was er mit dem Asrock bei 190 nicht gemacht hatt.
Speicher habe ich ausgibig getestet und sind 100% o.k. ! (Im Dos mit MemTest V1.51)
Worann liegt es also das er auf einmal bei 190 schlapp macht,AGP und PCI sind fest und werden nicht mit hochgetaktet!
Habe jetzt schon einen der drei riegel rausgemacht denn der hatt ganz schön gebremst!
Und Asynchron geht auch nichts!




__________________

10.03.2005 14:26 E-Mail an psychopath senden Beiträge von psychopath suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja, da ja wie ich annehme nicht die speicherriegel schuld sind an den bluescreens hat wohl deine cpu zu wenig spannung... welche ist es denn (aus deiner sig geht das nicht hervor) vielleicht hast du beim asrock mb eine höhere spannung eingestellt gehabt und das jetzt nicht gemacht


10.03.2005 14:34 Beiträge von pame007 suchen
psychopath
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 210

Themenstarter Thema begonnen von Psychopath
AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Spannung bin ich bis 1,725 gegangen ,war bei dem Asrock die gleiche !
Deswegen wundert mich das ja auch so !




__________________

10.03.2005 14:47 E-Mail an psychopath senden Beiträge von psychopath suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

und was für ein prozessor?
außerdem kanns sein, dass es kleine abweichungen gibt obwohl das gleiche dortsteht...
probiers halt mal ein bisschne höher mit spannung...
außerdem braucht ein übertakteter prozessor mit der zeit immer mehr spannung, vielleicht liegts auch daran wenn die cpu schon ein weilchen alt ist


10.03.2005 15:24 Beiträge von pame007 suchen
psychopath
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 210

Themenstarter Thema begonnen von Psychopath
AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

O.k. läuft bis jetzt stabil bei FSB 195 und 1,76Vcore.
Prime95 lief jetzt auch schon ne knappe halbe stunde,ohne probleme !
Aber das muss auch reichen denn höher will ich mit der Vcore nicht !
Schreibdurchsatz jetzt 1070 und lesen 2690.
Versuche jetz noch die Speichertimings zu ändern !




__________________

10.03.2005 15:36 E-Mail an psychopath senden Beiträge von psychopath suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jetzt wissen wir aber noch immer nicht was für ein prozessor das ist....

(ich hab eine spannung von 1,625 eingestellt und mein rechner ist komplett stabil Augenzwinkern )


10.03.2005 15:43 Beiträge von pame007 suchen
psychopath
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 210

Themenstarter Thema begonnen von Psychopath
AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ist ein Athlon XP (mit Barton Kern) 2800+ (leider gelockt) also einer der neueren !




__________________

10.03.2005 15:52 E-Mail an psychopath senden Beiträge von psychopath suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

man muss aber hinzufügen, dass du mit 3x256 MB kein Dual-Channel hast. wenn, dann hättest du mit 2x256 oder mit 2x512 oder mit 1x512 und 2x256. das liegt ganz einfach daran, weil du drei DIMM-Steckplätze hast. der speichercontroller unterstützt 2 channels. der eine channel hat einen DIMM-Socket und der andere Channel 2 DIMM Sockets. nun müssen aber in beiden Channels die gleiche Anzahl an MB vorhanden sein, was bei dir wie ich aus deiner Signatur entnehmen kann, nicht der Fall ist. Probier einmal nur 2x256 MB, vielleicht erzielst du dann bessere Ergebnisse. Außerdem müssten deine DDR400er RAM 200 Mhz FSB mitmachen, versuch einen guten Teiler zu finden, sodass du die Speicher bei 400 Mhz betreiben kannst. aber ein asynchroner Betrieb ist immer schlechter als ein synchroner.

ich hatte mit meinem alten prozessor 211x10.5 eingestellt und schaffte einen Speicherdurchsatz von rund 3200 MB/s. hatte einmal DDR500er RAM von A-DATA drinnen und @ 9x250 schaffte ich rund 3800 MB/s. über 1,775V würde ich persönlich auch nicht gehen, sonst wird der Prozessor eventuell noch schnell kaputt bzw "abgenutzt".

@pame007

viel erfolg wird man nicht haben, wenn man den speichertakt erhöht und die latenzen senkt, entweder oder würde ich sagen.

Bekomme vielleicht diese woche noch meinen AMD Athlon XP-M 2600+ (stepping weiß ich noch nicht, glückssache Augenzwinkern ) und werde dann sagen wie viel ich schaffe. übrigens, 2500 Mhz bei 1,625V ist ne gute leistung, was für einen FSB hast du? 200?


Yidaki




__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Yidaki: 10.03.2005 16:19.

10.03.2005 16:18 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Yidaki
Bekomme vielleicht diese woche noch meinen AMD Athlon XP-M 2600+ (stepping weiß ich noch nicht, glückssache Augenzwinkern ) und werde dann sagen wie viel ich schaffe. übrigens, 2500 Mhz bei 1,625V ist ne gute leistung, was für einen FSB hast du? 200?


Yidaki



also hab jetzt nicht das in meiner sig eingestellt.. hab jetzt 2200mhz (200mhz fsb) und 1,625.. bei den 2500 die in der sig stehn wars 1,65 (was aber meiner meinung nach auch nicht schlecht ist) und da war der fsb auch 200...
ich wollte schon auch mehr mit fsb übertakten aber ich kann im bios maximal 200 einstellen... glaubst du dass ich mit einem neuen bios auf fsb genau auch auf bis zu 300 gehn kann?


10.03.2005 16:30 Beiträge von pame007 suchen
psychopath
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 210

Themenstarter Thema begonnen von Psychopath
AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@yidaki
Habe ja schon einen der drei Speicher rausgenommen,werde mir dann dämnächst 2x 512er holen,und die 256er verkaufen wenn ich noch das bekomme was ich dafür haben will.
Ansonsten kommen sie halt zu dem ganzen anderen zeug was hier rum fliegt !

@pame007
welches bios hast du drauf ?





__________________

10.03.2005 16:53 E-Mail an psychopath senden Beiträge von psychopath suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

1011 glaub ich


10.03.2005 16:56 Beiträge von pame007 suchen
psychopath
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 210

Themenstarter Thema begonnen von Psychopath
AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe das 1013 drauf und könnte FSB bis 300 wählen !




__________________

10.03.2005 17:07 E-Mail an psychopath senden Beiträge von psychopath suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

AW: Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

passt, dann werd ich das mal drauf geben, danke!


10.03.2005 17:57 Beiträge von pame007 suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Schlechte Speicherperformance ASUS A7N8X-E Deluxe



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH