Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 21:26 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Artikel » Sapphire Radeon 9500 pro Test
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Sapphire Radeon 9500 pro Test
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Pumi
unregistriert
Sapphire Radeon 9500 pro Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wo ist das gute Stück denn erhältlich? (solls ja sein laut der ersten Seite des Tests)
Geizhals listet jedenfalls nicht einen Versender, der das Teil lieferbar hat.
Dazu habt ihr euch beim Preis auch etwas vertan, oder?

Greetings, Pumi


18.02.2003 22:54
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Sapphire Radeon 9500 pro Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

momentan ist die karte nur sehr selten in deutschland zu bekommen. anfang des jahres war eine riesige aktion im media markt, wo man unmengen an 9500 pro karten verkaufte...

der preis lag hier meines wissens noch weiter unten... ich hab die karte aber schon für 180 euro im netz gesehen... schau mal bei www.evendi.de ...geizhals is nich immer das beste grinsen




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
19.02.2003 06:58 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Pumi
unregistriert
AW: Sapphire Radeon 9500 pro Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für die schnelle Antwort!
Schade, das mit Media Markt hab ich gar nicht mitgekriegt... unglücklich
Und im Moment ist die Karte wirklich überall nicht lieferbar! Naja, muß ich halt noch ein Weilchen mit meiner Geforce 3 leben!


Viele Grüße, Pumi


19.02.2003 18:52
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Sapphire Radeon 9500 pro Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sapphire is doch nich der einzige hersteller von 9500 pro karten oder ? cool




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
19.02.2003 19:11 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Sapphire Radeon 9500 pro Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Elsa Gladiac 9500 pro retail
Enmic HIS Excalibur Radeon 9500 Pro retail

die hab ich noch gefunden... von hercules gibts glaub au noch eine Stinkefinger




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
19.02.2003 20:01 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Smoelnje
unregistriert
AW: Sapphire Radeon 9500 pro Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Guten Abend allerseits. Ich hatte Glück und habe eine aus dem Media Markt abbekommen, allerdings für 230€(ich konnte nicht mehr länger warten). Sie weisst aber Unterschiede zu der von Ihnen getesteten Grafikkarte auf, es ist nur ein Standrad ATI-Kühler drauf und es ist Infineon Speicher mit 3,3ns verbaut.
Desweiteren kann ich die erreichten Punkte im 3D Mark01 und UT2003 FlyBy nicht ganz nachvollziehen. Mein sehr ähnlich bestücktes und konfigurietes System erreicht in der Auflösung 1024*768 GeForce4 Ti4600 Niveau. Des weiteren habe ich Karte mit einem veränderten Bios versehen wodurch sie sich übertakten lässt, die Grenzwerte liegen bei GPU 358MHz und RAM 303MHz(Power Strip 3.30). Und bei dem neuen 3D Mark03 erarbeitet sich die Radeon 9500Pro gegenüber der GeForce4 Ti4600 sogar einen guten Vorsprung.

mfg Smoelnje


24.02.2003 21:12
Muh4ckL
unregistriert
AW: Sapphire Radeon 9500 pro Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ähem ich hätte da noch eine Frage zum Thema Oc-Bios. Meine Sapphire Radeon 9700 lässt sich nämlcih zu keinem Mhz mehr überreden. Welches Programm brauch ich zum flashen und wo finde ich ein passendes Bios?
Mfg Muhackel


24.02.2003 21:35
Smoelnje
unregistriert
AW: Sapphire Radeon 9500 pro Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Dort http://www.3dchipset.com/bios/index.php gibt es ein Flasher und evtl. auch das passende Bios. Ansonsten mal bei Google suchen, da findest du auch genug Anleitungen etc..


24.02.2003 21:56
sego
unregistriert
AW: Sapphire Radeon 9500 pro Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie habt ihr denn gebencht ?!?!?! In jedem anderen Test (THG, PC-Pro, PCWelt und den ultimativen Test bei 3dcenter.de) ist die 9500PRO besser als jede GF4 Ti und NIEMALS langsamer als ne Ti 4200 !!!!!!!!!!!!!!!!!! Und dass in einem FSAA-Test eine Geforce4 Ti (egal welche) schneller ist als die Radeon 9500PRO glaubt ihr wohl selber nicht. --> im Hinblick auf die Ergebnisse auf anderen Sites sehr unglaubwürdig >)


23.03.2003 19:52
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Sapphire Radeon 9500 pro Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo, habn uns schon mehrere leute geschriebn, evtl war die karte defekt... gelegentlich werden wir die benchies erneuern...




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
23.03.2003 22:35 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Artikel » Sapphire Radeon 9500 pro Test



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH