Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:51 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » CeBIT 2005: Externe Creative Audigy 2 ZS Video Editor
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
CeBIT 2005: Externe Creative Audigy 2 ZS Video Editor
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

CeBIT 2005: Externe Creative Audigy 2 ZS Video Editor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die neue Sound Blaster Audigy 2 ZS Video Editor von Entwickler Creative, welche man heute auf der CeBIT vorgestellt hat, ist eine Kombination aus THX-zertifizierter Soundkarte und einer Komplettlösung zur Videobearbeitung. Die externe Lösung wird bequem über USB 2.0 angeschlossen und eigent sich damit für den Einsatz am Desktop-PC sowie am Notebook. Dank Hardwarebeschleunigung können Anwender ihre Videos ohne Detailverluste oder Störungen in MPEG- oder DV-Formate codieren. So liefert die Sound Blaster Audigy 2 ZS Video Editor auch im Zusammenspiel mit weniger leistungsfähigen Rechner gute und vor allem schnelle Ergebnisse.

Darüber hinaus unterstützt die Audigy 2 ZS Video Editor die gängigsten Tonformate für Heimkino-Anwendungen sowie die EAX-Technologie für realistische Klangdarstellung in PC-Spielen. Ein umfangreiches Software-Bundle (Ulead FilmBrennerei 2 SE, VideoStudio 8 SE, DVD Movie Player etc.) sowie zahlreiche Anschlussmöglichkeiten runden die Features der externen Soundkarte ab. brennen. Zu den Anschlüssen gehören beispielsweise DV-, Composite- und S-Video Ein- und Ausgänge, analoge und digitale Audio-Ein- und Ausgänge sowie 4 USB 2.0 Ports. Das neuste Creative-Kind wird in den nächsten Wochen zu einem Preis von 279 Euro erhältlich sein.

11.03.2005 14:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » CeBIT 2005: Externe Creative Audigy 2 ZS Video Editor



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH