Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 20:41 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Radeon 9100 Takt
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Radeon 9100 Takt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Henne
unregistriert
AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi all,

besitze eine Radeon 9100 und wollte sie nach eurem Review übertakten dabei ist mir folgendes aufgefallen.
In den Orginaleinstellungen zeigt mir PowerStrip
250(takt) /220(Ram) an obwohl Sie doch orginal schon 250/250 getaktet ist.
Daher kann ich Sie auch nicht auf 310/270 takten geht im Höchstfall auf 285/250 ist da irgentwas faul???
Meine Hardware:
Prozessor: P4 2,4 GHz
Board: Intel D845GEBV2L
Ram: 512 MB PC333 DDR RAM
GraKa: Sapphire Radeon 9100 Atlantis 128MB Ram
catalyst 3.1
Windows XP professional

Oder liegt es an meinem Modell (mit 128 MB RAM, Ihr habt ja die mit 64 MB getestet) ???

Bitte helft mir !

Ciao Henne >)


21.02.2003 12:38
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die karte ist original mit 250/230 mhz getaktet... was für speichermodule sind auf der karte verbaut?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
21.02.2003 13:23 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Henne
unregistriert
AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sorry meine ich ja auch, mit den Speichermodulen muß ich mal nachschaun bin grad nicht zu Hause melde mich dann nochmal.

Ciao Henne


21.02.2003 13:37
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ok smile ...kann nämlich sein, dass die module ne höhere ns habn und sich daher nicht so hoch takten lassn, wie die der 64er version Augenzwinkern

probier mal nur den chiptakt hochzudrehen cool




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
21.02.2003 13:44 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Henne
unregistriert
AW: AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also die Module haben folgende Bezeichnung:

A- DATA 20302 ADD7616B4A-5B

die Karte hat in den Orginal Einstellungen

250/200 konnte Sie im Höchstfall auf 280/220 hochdrehen mehr geht nicht.
Ergibt bei 3DMark 2001 SE 9057 Punkte mit meiner Hardware.
Kann man an der Ram Bezeichnung feststellen wieviel ns der hat???
Ich glaub so langsam mit der 64MB Karte wäre ich besser gefahren.

Ciao Henneunglücklich


21.02.2003 18:49
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

steht da auch noch nen herteller drauf?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
22.02.2003 00:39 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Henne
unregistriert
AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich dachte A-Data wäre der Hersteller.
Ne mehr steht da leider nicht drauf oder könnte es auch an einer anderen Stelle als auf den Speichermodulen selbst stehen??

Ciao Henne


24.02.2003 16:10
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

a-data... kenn i gar net... ne, sollte auf den modulen stehen... hmmm mal google befragen Stinkefinger




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
24.02.2003 18:57 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
morpheus
unregistriert
AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo ich interessiere mich auch für das Teil, bei Sapphire habe ich das gefunden

Model Number Product Description
############ 64MB DDR, 250/230, DVI-d, TVO
############ 128MB DDR, 250/200, DVI-d, TVO

so wie das aussieht hat die 128MB Version langsameren Speicher drauf >), desshalb habe ich mir bei Computeruniverse.de die bulk-Version der 64er bestellt. Kostet dort € 77,- grinsen

Gruß
morpheus



03.03.2003 09:52
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo is so wie bei den ti4200, da is die 64er version auch schneller getaktet als die 128er... wegn den speichermodulen Zunge raus




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
03.03.2003 12:29 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
wetterauer
unregistriert
AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo! Ich hab auch die Sapphire mit 64MB. Sie läuft mit 250/230MHz. Mit 300/270 läft der 3DMark noch fehlerfrei, dann gehts mit Flickern los.Bring auch nicht viel. Im 3DMark so 5-7 Prozent. Dafür mach ich nix kaputt.

Gruss

Wetterauer


03.03.2003 18:02
Robert
unregistriert
AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab die Sapphire mit 128 DDRAM (€ 99,-). Heist das jetzt, dass ich mehr Geld für weniger Leistung gezahlt habe? Soll ich sie zurück bringen? Welche ist jetzt besser?geschockt


03.03.2003 19:35
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die paar mhz machen so viel nicht aus.. dafür hat sie eben 128mb, was bei manchen spielen wichtiger ist als 20 oder 30 mhz mehr takt smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
03.03.2003 20:04 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Robert
unregistriert
AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für die schnelle Antwort! Ich werde diese Seite auf alle Fälle weiterempfehlen!
Ich hoffe was du schreibst stimmt, denn ich habe mir die Karte aufgrund eures 9100 (OC) Tests gekauft und ging stillschweigend davon aus das die Taktung diesselbe ist. Sie ist erst drei Tage alt und ich könnte sie umtauschen, aber wenn du meinst dann behalte ich sie. Ich habe 99,- gezahlt und denke das Preis/Leistungsverhältniss stimmt.
Nochmals Danke,
Robert.


03.03.2003 20:21
Mike_da_Rula
unregistriert
AW: Radeon 9100 Takt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich hab zwar ne TI 4200 aber auch mit 128 MB RAM...mei prozzi iss zwar nur ein XP1800+ aber Unreal2 und UT2K3 laufen bei mir mit einer auflösung von 1152x864 auf höchsten details ruckelfrei...also die 128 MB ram dei GRAKA machen bei den neueren games viel aus....

MFGrauchen


03.03.2003 20:48
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Radeon 9100 Takt



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH