Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:15 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Acer mit zwei neuen PDAs: n50 und n50 Premium
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Acer mit zwei neuen PDAs: n50 und n50 Premium
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Acer mit zwei neuen PDAs: n50 und n50 Premium Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Acer erweitert seine Produktpalette in der Handheld-Sparte um die neuen PDAs n50 und n50 Premium mit Dual-Wireless-Funktion. Zentrales Leistungsmerkmal des n50 ist die Dual-Wireless-Funktion. Neben der Infrarotschnittstelle verfügt er über Wireless LAN 802.11b und Bluetooth 1.2. Die Unterstützung von Wi-Fi Protected Access (WPA) macht den n50 zur idealen Plattform für den Wireless LAN-Einsatz in Unternehmen. Darüber hinaus ist der PDA für VoIP (Voice-over-IP) geeignet.

Der Acer n50 ist mit dem Betriebssystem Windows Mobile 2003 Second Edition für Pocket PC Premium ausgestattet, das viele Features beinhaltet, wie zum Beispiel Wireless Security mit Unterstützung für Wi-Fi Protected Access (WPA), verbessertes Web-Browsing sowie die Landscape-Darstellung. Die Software Pocket SlideShow ermöglicht die Darstellung von Präsentationen bei Anschluss des n50 an Projektoren. Mit dem Backup/Restore-Tool ist die unkomplizierte Sicherung und Wiederherstellung des Systems möglich.

Hinsichtlich Speicherkapazität gibt es keine Abstriche. 64 MB (n50) bzw. 128 MB (n50 Premium) Arbeitsspeicher für Daten und Anwendungen sowie 64 MB Flash ROM für das Betriebssystem und vorinstallierte Programme stehen zur Verfügung. Außerdem sind zwei Erweiterungssteckplätze vorhanden: für Compact Flash und SD/MMC mit SDIO Support. Des Weiteren ist der n50 mit der USB-Host-Funktionalität ausgestattet, über die der Nutzer handelsübliche USB-Geräte wie USB-Sticks oder optische Laufwerke anschließen kann. Der Intel PXA272 Mobile Prozessor (312 MHz beim Acer n50 und 520 MHz beim Acer n50 Premium) mit XScale Technologie optimiert den Energieverbrauch. Die Akkulaufzeit beträgt in Kombination mit dem 3,5 Zoll Display bis zu 8 Stunden.

Die PDAs Acer n50 und n50 Premium sind ab sofort für 299 und 399 Euro erhältlich.

30.03.2005 13:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Acer mit zwei neuen PDAs: n50 und n50 Premium



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH