Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:11 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Sonstiges »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dönerbude
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 21

Tool für PC konfig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Tach.
Habt ein paar Tools kennt, mit denen ich die Konfig meines Rechners sehen kann (auch verändern).
Besonders für meine Graka. Ich hab Takt meiner Karte hochgesetzt mit Rage3D Tweak und würde gerne sehen ob es gefunzt hat

Engel




__________________
MSI KT6 Delta FISR
AMD Athlon XP 2600+
1GB DDR Infineon CL3 PC3200 @ 433Mhz 2-3-3-7
ATI Radeon 9500 de
IDE Western Digital 100GB
IDE IBM 80GB
Creative Audigy2 - Platinium EX

30.03.2005 14:02 E-Mail an Dönerbude senden Beiträge von Dönerbude suchen
Dönerbude
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 21

Themenstarter Thema begonnen von
AW: Tool für PC konfig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich meine besonders den Takt der Graka. Core-Center un SpeedFan zeigen mir aber unterschiedliche Temperaturen an. Das sind Unterschiede von bis zu 10°C und das verwunder mich natürlich.




__________________
MSI KT6 Delta FISR
AMD Athlon XP 2600+
1GB DDR Infineon CL3 PC3200 @ 433Mhz 2-3-3-7
ATI Radeon 9500 de
IDE Western Digital 100GB
IDE IBM 80GB
Creative Audigy2 - Platinium EX

30.03.2005 15:14 E-Mail an Dönerbude senden Beiträge von Dönerbude suchen
Dönerbude
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 21

Themenstarter Thema begonnen von
AW: Tool für PC konfig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab nochmal bei 3D Mark geschaut und der sagt des es gefunzt hat.
Gibt es eigentlich auch bei älteren Garkas Temperatursensoren. Ich würde gerne die Temp meiner Karte sehen, damit ich sie beim übertakten nicht "verbrenne"smile




__________________
MSI KT6 Delta FISR
AMD Athlon XP 2600+
1GB DDR Infineon CL3 PC3200 @ 433Mhz 2-3-3-7
ATI Radeon 9500 de
IDE Western Digital 100GB
IDE IBM 80GB
Creative Audigy2 - Platinium EX

30.03.2005 18:30 E-Mail an Dönerbude senden Beiträge von Dönerbude suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Tool für PC konfig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bei der Radeon 9500 (Pro) hast Du leider Pech, denn Temperatursensoren waren bei ATi erst ab der 9800 XT serienmäßig an Bord. Aber mach Dir keine Gedanken, damit der Chip durchbrennt, muss viel passieren - was allerdings nicht heißen soll, dass er durch OCen nicht zerstört werden kann. Daher würde ich es mit overclocken nicht übertreiben (ich halte davon eh nichts).

Wenn Du der Karte einen leistungsfähigeren Kühler verpasst, geht beim Übertakten natürlich mehr - und die Karte bleibt von vorne herein kühler. Die meisten Serien-Kühler sind nämlich ziemlicher Mist. Das Problem ist, dass die Hersteller sich zu viel Gedanken um die Chips und zu wenig Gedanken um leistungsfähige (und leise) Kühllösungen machen.




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

30.03.2005 19:04 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Sonstiges »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH