Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:29 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Welcher MP3-Player?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Welcher MP3-Player?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thomas
unregistriert
Welcher MP3-Player??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi
Nachdem mein iAudio4 den Geist aufgegeben hat und mir auch zu wenig Speicher(256MB) bott, hab ich mich heute nach einem neuen MP3-Player umgeschaut und folgende 4 in meine Auswahl geschlossen:

Maxfield G-Flash
iRiver iFP-899
TrekStor i.Beat 115
Creative Muvo N200

Was haltet ihr von denen und welchen würdet ihr mir empfehlen?
Wichtig ist wie eigentlich immer eine gute Klanqualität, komfortables Menü, gute Verarbeitung....
Auch schön wäre: Eine Ordnerfunktion und dass der MP3-Player direkt vom PC erkannt wird und ich nicht erst noch Software brauche um Lieder auf den Player zu ziehen.

Hoffe ihr könnt mir helfen!

Gruß Thomas



31.03.2005 00:27
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Welcher MP3-Player??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zu den ersten drei Playern kann ich leider nichts sagen, weil ich die nicht kenne, aber den MuVo N200 habe ich meiner Freundin zu Weihnachten verabreicht. Sie ist hochzufrieden damit. Ich finde das Teil auch völlig in Ordnung und der Klang ist ok. Zudem bietet er alles, was Du aufgelistet hast und Zusatzsoftware ist (zumindest bei WinXP) nicht erforderlich. Das Ding wird ganz normal als Laufwerk erkannt und Du kannst alle Dateien einfach per Drag&Drop rüberschieben.

Die Menüführung ist für meine Begriffe etwas fummelig, aber das liegt glaube ich eher an dem Minidisplay. Wenn man sich an die Bedienung gewöhnt hat, geht es ganz gut. Aber ich würde beim MuVo andere Kopfhörer nehmen, die Originalteile sitzen für mein Empfinden etwas unbequem im Ohr.






__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

31.03.2005 01:08 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Welcher MP3-Player??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mein Vater hat den Maxfield und ist voll zufireden...




__________________
Viele Grüße
Philip
31.03.2005 11:33 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Welcher MP3-Player??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich würde zu iriver oder creative greifen. das sind wenigstens markengeräte...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
31.03.2005 12:06 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wie wäre es mit einem HDD-MP3-Player?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
31.03.2005 12:14 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Thomas
unregistriert
AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also erstmal danke für die hilfe, aber wirklich weiter hat es mich leider noch nicht gebracht.

ein hdd-mp3-player kommt für mich nicht in frage, weil ich nicht denke dass ich mehr als 1gb speicher brauche und außerdem sind sie mir zu groß(hätte gerne was für die hosentasche).

vom creative weiß ich ja nun dass er meine anforderungen erfüllt, aber wie sieht es da mit den anderen aus?
bieten die auch was ich will?(gute Klanqualität, komfortables Menü, gute Verarbeitung, Ordnerfunktion, direkt als Laufwerk erkannt werden und USB-Stick-Funktion)

Und ich hätte noch ne frage zu creative: was ist der unterschied zwischen dem MuVo TX, V200 und N200?



31.03.2005 12:41
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thomas
Und ich hätte noch ne frage zu creative: was ist der unterschied zwischen dem MuVo TX, V200 und N200?


bietet creative da keine datenblätter an??




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
31.03.2005 15:05 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also bei iriver kannste eigentlich nix falsch machen, die müssten deine erwartungen auch erfüllen




__________________
einmal SSD immer SSD
31.03.2005 16:22 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Mike
unregistriert
AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hab mir auch den iriver IFP 795 bestellt iriver IFP 795


31.03.2005 23:02
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der iriver ist echt nicht schlecht, zudem liegt hier auch ein test in der Datenbank... smile




__________________
Viele Grüße
Philip
01.04.2005 12:12 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
blood
unregistriert
AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich könnte noch was anderes dir schmackhaft machen Augenzwinkern

Sony hat ne nette Reihe von MD Playern im Angebot und der Klang ist einfach umwerfend. Gut ist auch das er einen Aku hat, also kann man sie aufladen (aufladegerät dabei). Leider kenn ich nicht alle aus der Serie (gibt da 5-6 von SONY), habe einfach mal bei Amazon geguckt und den rausgesucht der meinem am ähnlichsten sieht.

Sony MZ-N520/L Tragbarer MiniDisc-Rekorder

(hoffe der link ist richtig ^^)

Das praktische zu MD ist, das du z.b. eine Diskette hast dort sound draufläbst z.b. Rock und wenn du in der Schule bist oder auf Reisen und mal kein bock auf Rock hast nimmste dir einfach ne andere Disk wo du z.b. Pop draufgespielt hast und fertig Augenzwinkern

Also ich finde den sehr praktisch, hat auch gute Aku haltzeit nur der Preis naja grinsen Sony halt !

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von blood: 01.04.2005 12:59.

01.04.2005 12:56
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

moderne hd-player sind inzwischen aber auch schon so klein wie die md-player (oder sogar kleiner). außerdem erkennst du den md-player nicht als datenträger im windows-explorer. dann kann er auch gleich zum ipod mini greifen...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
01.04.2005 13:49 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
blood
unregistriert
AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Blaubierhund
außerdem erkennst du den md-player nicht als datenträger im windows-explorer.

Du kannst da genauso daten draufziehen wie bei einem gewöhnlichem mp3-player oder hd player, das kein problem.grinsen (wenn die software von sony drauf ist wohlgemerkt)




Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von blood: 01.04.2005 15:42.

01.04.2005 15:41
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja, mit der itunes-software lässt sich der ipod auch so einrichten, dass er als datenträger an jedem pc und mac erkannt wird (auch wenn die kein itunes installiert werden). allerdings kann man keine musik draufziehen und diese dann abspielen. auch wird die eigene ordnersruktur völlig ignoriert. die ganze musik wird in einen ordner gepackt und muss mit hilfe von wiedergabelisten organisiert werden. außer ipod und itunes versteht sich aber keiner auf die wiedergabelisten. mich persönlich stört das nicht, aber unser fragensteller scheint an diesen einschränkungen nicht sonderlich interessiert zu sein...





__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
01.04.2005 16:28 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Thomas
unregistriert
AW: Welcher MP3-Player? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich bin nun zu dem entschluss gekommen, dass ich mich zwischen dem G-Flash und dem iRiver entscheiden werde. (der muvo sagt mir aufgrund mehrerer Erfahrungsberichten nicht mehr zu, genau wie der TrekStor)

ich hab allerdings noch fragen zu dem iRiver:

Kann mir jemand sagen ob der iRiver eine Ordnerfunktion unterstützt, weil ich hab noch nix konkretes gelesen, nur vermutungen.
Können MP3s auch direkt auf dem MP3-Player gelöscht werden oder muss ich ihn dafür extra an den PC anschließen??
Bietet der MP3-Player eine USB-Stick-Funktion?
Wie siehts mit der Erkennung als Wechsellaufwerk an?
Kann man Lieder wieder auf den PC ziehen, z.b. wenn ich einem Freund ein paar lieder geben will?
und last but not least Wie ist die Verarbeitung?

Es wäre klasse wenn einer von euch einen iRiver iFP 790/795/799/890/895/890(sind wie ich mehrere male gelesen hab genau die gleichen, sie unterscheiden sich nur im Design und Speicherplatz) hat und darüber berichten könnte, am besten im direkten Vergleich mit dem G-Flash!!


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thomas: 02.04.2005 01:12.

02.04.2005 01:04
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Welcher MP3-Player?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH