Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 23:28 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » USB-Stick erkennt Besitzer am Fingerabdruck
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
USB-Stick erkennt Besitzer am Fingerabdruck
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

USB-Stick erkennt Besitzer am Fingerabdruck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mit dem neuen Micro Vault USM-256FP hat der Elektronikkonzern Sony einen USB-Stick mit Fingerprint Access gelauncht. Der Micro Vault erlaubt nur dem Benutzer Zugriff auf die gespeicherten Informationen, dessen Fingerabdruck zuvor über die auf CD-ROM mitgelieferte Software registriert wurde.

Dank dem integrierten Fingerprint-Reader ist die Passwort-Abfrage überflüssig. Zum Sichern muss der Fingerbadruck des Vault-Besitzers in einem einmaligen Vorgang über die Soft- und Hardware identifiziert und abgespeichert werden. Zukünftige System-Anmeldungen sowie der direkte Zugriff auf geschützte Daten verlaufen laut Sony somit schneller und sicherer. Der biometrisch gesicherte USB-Speicher ist laut Hersteller die zurzeit sicherste transportable USB-Speicherlösung. Der intelligente Speicher-Stick analysiert die für jeden Menschen einzigartigen Linienmuster des Fingerabdrucks und gestattet nur dem Besitzer Zugriff auf die Daten. Das Kennwort bleibt daher unverwechselbar.

Neben den Sicherheits-Features ist der Stick auch mit einer Software zur Datei- und Verzeichnisverschlüsselung sowie mit Screensaver und Auto-Login-Funktionalität per Fingertipp ausgestattet. Zusätzlich bietet er dem Benutzer den schnellen Zugang zu seinen persönlichen Favoriten im Internet. Dank einer Auto-Passwort-Login-Funktion genügt auch hier der bloße Fingerabdruck des Anwenders. Der Stick besitzt eine Lesegeschwindigkeit von 5,5 MB/Sekunde und einer Schreibgeschwindigkeit von 3,5 MB/Sekunde und ist kompatible zu Windows 2000, ME und XP. In Verbindung zu Macintosh Computern ist der Stick nur als Speichermedium verwendbar. Der Micro Vault USM-256FP ist ab Mai verfügbar und geht um 90 Euro über den Ladentisch.

09.04.2005 13:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Mike
unregistriert
AW: USB-Stick erkennt Besitzer am Fingerabdruck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

krass...was es nicht alles gibt!!

N1

09.04.2005 15:29
Gast
unregistriert
AW: USB-Stick erkennt Besitzer am Fingerabdruck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was ist mit Linux?

09.04.2005 17:56
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: USB-Stick erkennt Besitzer am Fingerabdruck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
Was ist mit Linux?

Dazu wurde nichts gesagt - denke mal es ist da auch nur als Speichermedium verwendbar.



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
09.04.2005 20:38 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
monster23 monster23 ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 566
Herkunft: Österreich

AW: USB-Stick erkennt Besitzer am Fingerabdruck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wie schauts eigentlich aus wenn das Teil einen Kratzer kriegt. Erkennt dann das Teil trotzdem noch den Besitzer oder hat wie schauts da aus mit der Kratzfestigkeitt



__________________
My Systems Intel i5 - 2500K, 8GB Geil Corsa 1600 CL9, Mainboard: MSI P67A C45, Kühlung: Alpenföhn Brocken mit einem Gelid Extreme 120 Lüfter, Festplatte: Crucial C300 128GB SSD zweitplatte ist eine Western Ditigal Green 2 TB, Grafikkarte: derzeit Asus 560Ti Dircet CU, Gehäuse Thermaltake V9
10.04.2005 01:08 E-Mail an monster23 senden Beiträge von monster23 suchen
Gast
unregistriert
AW: USB-Stick erkennt Besitzer am Fingerabdruck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das funktioniert schon net mit Notebooks, da solls jetzt mit Speichersticks gehn?

10.04.2005 15:21
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: USB-Stick erkennt Besitzer am Fingerabdruck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

passwörter sind sicherer als fingerabdrücke, weil jemand anderes nur den fingerabdruck von nem glas oder so was man vorher angefasst hat nehmen muss, und scho ist der fingerabdruck kopiert



__________________
einmal SSD immer SSD
10.04.2005 16:22 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » USB-Stick erkennt Besitzer am Fingerabdruck



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH