Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 21:27 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » ASUS K8V-X
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
ASUS K8V-X
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gladiator
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7

ASUS K8V-X Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Ich würde euch dringend um ein paar Meinungen, Erfahrungen, Probleme (und deren Lösungen?) etc zu diesem Mo-Board bitten!!!

Asus K8V-X

Danke vielmals!





__________________
-----
Ehre und Stärke
-----

09.04.2005 16:50 E-Mail an gladiator senden Beiträge von gladiator suchen Fügen Sie gladiator in Ihre Kontaktliste ein
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: ASUS K8V-X Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

erstmal würde ich lieber auf ein S939 Boars setzten anstant auf 754.

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
09.04.2005 18:01 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
gladiator
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Gladiator
AW: ASUS K8V-X Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich meine das 754er :-) 939 fällt weg




__________________
-----
Ehre und Stärke
-----

09.04.2005 18:07 E-Mail an gladiator senden Beiträge von gladiator suchen Fügen Sie gladiator in Ihre Kontaktliste ein
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: ASUS K8V-X Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Willst du dir das kaufen bzw. einen komplett neuen PC anschaffen?




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
10.04.2005 16:01 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
gladiator
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Gladiator
AW: ASUS K8V-X Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Habs mir schon gekauft, müsste nächste Woche ankommen.
Zwar sollte man es andersrum machen aber *jetz* wollt ich wissen wie das Board so iss, und ob es irgendwelche "berühmten" Macken oder irgendetwas in der Art hat, oder obs einfach nur cool iss ^^ Die Gamestar empfiehlt es zumindest... *grins*




__________________
-----
Ehre und Stärke
-----

10.04.2005 18:19 E-Mail an gladiator senden Beiträge von gladiator suchen Fügen Sie gladiator in Ihre Kontaktliste ein
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: ASUS K8V-X Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ist diese vorgehensweise nicht irgendwie seltsam??

Anstatt sich vorher zu informieren(extra zur "Gamestar") sollen wir dir im nachhinein sagen wie "toll" das Board ist???
Davon hast du dann ja gar nix mehr. Oder würdest du das Board tauschen wenn sich hier herraustellt das es der letze Mist ist??

Aber man kan schon sagen das ein gutes solides Board ist.

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
11.04.2005 13:49 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
gladiator
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Gladiator
AW: ASUS K8V-X Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja das ist schon vergleichbar mit erst kotzen dann saufen... grinsen

Aber ja, ich hätte mir ein neues Board zugelegt, wenn das der letzte Mist wäre. War halt das günstigste von Asus, das Athlon64 unterstützt...

Danke!Augenzwinkern




__________________
-----
Ehre und Stärke
-----

11.04.2005 21:52 E-Mail an gladiator senden Beiträge von gladiator suchen Fügen Sie gladiator in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » ASUS K8V-X



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH