Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:31 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Nachfrage nach WLAN-Komponenten steigt rasant
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Nachfrage nach WLAN-Komponenten steigt rasant
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Nachfrage nach WLAN-Komponenten steigt rasant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Drei der führenden taiwanesischen Anbieter von Wireless-LAN-Lösungen erwarten auf Grund der weiter steigenden Nachfrage nach WLAN-Modulen für dieses Jahr enorme Umsatzsteigerungen. Dies meldet das IT-Portal DigiTimes. Bei den Unternehmen handelt es sich um CyberTAN Technology, GemTek Technology und AboCom Systems. Alle drei werden wohl die Produktionsrate der Module, die in Notebooks, Mobiltelefonen, Spielekonsolen und MP3-Playern zum Einsatz kommen, in diesem Jahr erhöhen.

Demnach erwartet CyberTAN für das zweite Quartal dieses Jahres eine Steigerung der Auslieferungsrate von WLAN-Modulen auf monatlich eine Mio. Stück von etwa 500.000 bis 700.000 im ersten Quartal. Im dritten Quartal könnte sich diese Zahl sogar auf 1,7 bis 1,8 Mio. Stück erhöhen. GemTek Technology erwartet für dieses Jahr eine Steigerung der Auslieferungsrate von 150 Prozent auf insgesamt zehn Mio. Stück. AboCom Systems schließlich rechnet allein im April bereits mit einer Steigerung der Nachfrage um 30 Prozent auf 400.000 Stück verglichen mit dem Vormonat März.

Die taiwanesischen Unternehmen sind auf dem hart umkämpften WLAN-Markt ein scharfer Konkurrent der USA. Durch die Billigpreise, zu denen diese Firmen ihre Produkte anbieten, üben sie einen enormen Druck auf ihre amerikanischen Mitbewerber aus.

13.04.2005 15:32 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
AW: Nachfrage nach WLAN-Komponenten steigt rasant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hehe, ich hab auch erst gekauft lachen

13.04.2005 22:28
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Nachfrage nach WLAN-Komponenten steigt rasant



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH