Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 22:55 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Digital Audio mit SoundBlaster Live! 1024
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Digital Audio mit SoundBlaster Live! 1024
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mathias
unregistriert
Digital Audio mit SoundBlaster Live! 1024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

ich habe seit dem ich umgezogen bin und einen neuen Rechner habe Probleme mit meinem digitalen Ausgang meiner SoundBlaster Live! 1024. Bevor ich umgezogen bin hat mein 2.1 System von Creative immer wunderbar über den digitalen Ausgang funktioniert. Ich habe nur das Board, CPU und den RAM als Hauptkomponenten gewechselt. Der OnBoard Sound ist auch vom Mainboard deaktiviert. Habe auch schon probiert, ob es eventuell ein Wackler sein könnte, dem ist aber nicht so. Bei den Lautstärkeregelungen habe ich ebenfalls auf "nur digital Ausgabe" angeklickt. Aber auch da war nichts zu hören. Aus diesem Grund muss ich immernoch das Analogkabel verwenden. Ich möchte aber wieder den anderen Ausgang benutzen.

Als OS verwend ich Win XP Pro und ich habe auch die neuesten Treiber von Creative. Auch die älteren habe ich schon ausprobiert. Bei den Windows Treibern funktioniert es auch nicht. Vor einem halben Jahr war das alles kein Problem. Vielleicht hat ja noch jemand einen Tipp?

Gruß

Mathias. smile


18.04.2005 16:36
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Digital Audio mit SoundBlaster Live! 1024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jetzt machen wir das mal so wie bei den Gästen: Poste doch bitte mal die genauen Daten Deines Systems. Da kann man dann eher was dazu sagen. lol Ne, jetzt ernsthaft, das müsste man schon wissen. Mach Dir doch mal ne Systemsignatur.

Hast Du schon nen anderen PCI-Slot probiert, um IRQ-Konflikte auszuschließen?






__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

18.04.2005 16:57 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Mathias
unregistriert
AW: Digital Audio mit SoundBlaster Live! 1024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So hab jetzt die Signatur drin *g* ;-).

Den PCI Port habe ich noch nicht geändert. Meinst Du daran könnte es liegen? Alle anderen Ports funktionieren ja. Aber dann werde ich das denke ich mal demnächst ausprobieren smile .

Noch ein anderer einen Tipp?




18.04.2005 17:22
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Digital Audio mit SoundBlaster Live! 1024 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Mathias
Den PCI Port habe ich noch nicht geändert. Meinst Du daran könnte es liegen?

Einen Versuch ist es zumindest wert. Meistens liegt es zwar nicht an so was, aber wenn doch, dann hat man ein Drama aus ner Sache gemacht, die sich relativ einfach hätte lösen lassen. Bei mir hat das jedenfalls mal ein paar Soundprobleme mit FarCry behoben.




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

18.04.2005 17:42 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Digital Audio mit SoundBlaster Live! 1024



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH