Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:16 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » PRO/Wireless 5116: Erster WiMAX-Chip von Intel
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PRO/Wireless 5116: Erster WiMAX-Chip von Intel
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

PRO/Wireless 5116: Erster WiMAX-Chip von Intel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Intel bringt das erste WiMAX-Produkt unter dem Namen Intel PRO/Wireless 5116 auf den Markt. Es ermöglicht Geräteherstellern und Netzwerkbetreibern neue Breitbandnetzwerke aufzubauen und zu betreiben. Zeitgleich kündigten Gerätehersteller WiMAX-Produkte auf Basis des Produktes von Intel an. Darüber hinaus planen mehrere Service Provider, noch in diesem Jahr erste kommerzielle Testnetzwerke in Betrieb zu nehmen. Damit erhalten Privat- und Geschäftskunden einen ersten Eindruck von dieser drahtlosen Breitbandtechnologie.

WiMAX (Worldwide Interoperability for Microwave Access) ist eine standard-basierte, drahtlose Technologie, die die so genannte letzte Meile zu Firmengeländen oder Privathaushalten mit Breitbandanschlüssen überbrückt. Intels WiMAX System-on-a-Chip-Lösung liefert alle Funktionen, um drahtlose Modems für Home User und Firmen anzubieten.

Die unter dem Codenamen Rosedale vorgestellte Ein-Chip-Lösung PRO/Wireless 5116 beruht auf dem IEEE-Standard 802.16-2004. Carrier und Endanwender können somit darauf vertrauen, dass Geräte unterschiedlicher Hersteller zueinander kompatibel sind. WiMAX-Lösungen, die auf diesem Standard basieren, ermöglichen es, stationäre Breitbandnetzwerke einzurichten, die schnellen Internetzugang bieten und sowohl IP- (Internet Protokoll) als auch TDM-basierte (Time Division Multiplexing) Sprach- und Video-Übertragung in Echtzeit erlauben.

19.04.2005 08:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » PRO/Wireless 5116: Erster WiMAX-Chip von Intel



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH