Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:18 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Edel und lüfterlos: Hush präsentiert seine neue E-Serie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hush Technologies, bekannt durch seine innovativen und lüfterlosen PC- und Kühlungssysteme, hat seine ATX Serie innerlich und äußerlich ein Facelift unterzogen. So gibt es die E-Serie, basierend auf der Windows XP Media Center Edition 2005, mit bis zu einem AMD Athlon 64 4000+ Prozessor. Gekühlt wird lüfterlos mit bis zu fünf Heatpipes - darunter befindet sich auch die neue Hush-Backbone-Heatpipe. Zudem können die Edel-Wohnzimmer PCs HDTV ruckelfrei in Auflösungen von bis zu 1920 x 1080 Pixeln wiedergeben.


Optisch punktet das neue System von Hush mit einer edlen, eloxierten Oberfläche, welche schnellere Wärmeabfuhr garantiert, Kratzfest, Lösungsmittelbeständig und Lebensmittelecht ist. Die Stromversorgung des Gerätes erfolgt über ein selbst entwickeltes lüfterloses High-End Netzteil (ATX Spec 2.03) das mit 240 Watt Dauerausgangsleistung daherkommt. Alle drei Modelle besitzen eine Microsoft MCE 2005 zertifizierte FM/TV Karte. Die Hush E-Serie lässt sich zudem über eine integrierte Infrarot Fernbedienung steuern. Zur weiteren Ausstattung gehört 10/100 MBit/s Ethernet-LAN, 6x USB 2.0, 2x FireWire und 6 Kanal Audio Sound 5.1, SPDIF out (optical/RCA). Optional ist auch Wireless-LAN mit 54 MBit/s und 7.1 Kanal Sound (24 Bit, 192 kHz) erhältlich. Die Geräte der E-Serie sind in den folgenden Konfiguration ab Ende April käuflich.




<table style=border-collapse: collapse borderColor=#c0c0c0 cellSpacing=0 cellPadding=3 width=620 border=1>
<tr>
<td align=left width=85 bgColor=#c6d8ea> <font face=Verdana color=#424242 size=1>&nbsp
</font></td>
<td align=middle width=145 bgColor=#c6d8ea> <font face=Verdana color=#424242 size=1>Hush
E1 MCE</font></td>
<td align=middle width=168 bgColor=#c6d8ea> <font face=Verdana color=#424242 size=1>Hush
E2 MCE</font></td>
<td align=middle width=188 bgColor=#c6d8ea> <font face=Verdana color=#424242 size=1>Hush
E3 MCE</font></td>
</tr>
<tr>
<td align=left width=85 bgColor=#dce8f5> <font face=Verdana size=1 color=#424242>Mainboard</font></td>
<td align=middle width=145> <font face=Verdana size=1 color=#424242>
P4-865G, Socket 478, FSB 800</font></td>
<td align=middle width=168> <font face=Verdana size=1 color=#424242>P4-865PE
Socket 478, FSB 800 oder AMD mit VIA K8T800 Pro</font></td>
<td align=middle width=188> <font face=Verdana size=1 color=#424242>P4-865PE,
Socket 478, FSB 800 oder AMD mit VIA K8T800 Pro</font></td>
</tr>
<tr>
<td align=left width=85 bgColor=#dce8f5> <font face=Verdana color=#424242 size=1>Prozessor</font></td>
<td align=middle width=145><font face=Verdana size=1 color=#424242>2,8
GHz Intel Celeron Prozessor (lüfterlos)</font></td>
<td align=middle width=168><font face=Verdana color=#424242 size=1>2,8
GHz Intel Pentium 4, AMD Athlon 64 3000+/3200+/3500+/ 4000+ (lüfterlos)
</font></td>
<td align=middle width=188><font face=Verdana color=#424242 size=1>2,8
GHz Intel Pentium 4, AMD Athlon 64 3000+/3200+/3500+/ 4000+ (lüfterlos)</font></td>
</tr>
<tr>
<td align=left bgColor=#dce8f5> <font face=Verdana size=1 color=#424242>Arbeitsspeicher</font></td>
<td align=middle> <font face=Verdana size=1 color=#424242>512
MB DDR-RAM PC3200 (2x 256 MB) max. 2 GB </font></td>
<td align=middle> <font face=Verdana size=1 color=#424242>512 MB DDR-RAM
PC3200 (2x 256MB) max. 4GB </font></td>
<td align=middle> <font face=Verdana size=1 color=#424242>1 GB DDR-RAM
PC3200 (2x 512MB) max. 4GB</font></td>
</tr>
<tr>
<td align=left width=85 bgColor=#dce8f5> <font face=Verdana color=#424242 size=1>TV-Tuner</font></td>
<td align=middle width=145> <font color=#424242 size=1 face=Verdana>
Analog TV / Analog Dual TV / DVB-T</font></td>
<td align=middle width=168> <font face=Verdana color=#424242 size=1>Analog
TV / Analog Dual TV / DVB-T</font></td>
<td align=middle width=188> <font face=Verdana color=#424242 size=1>Analog
TV / Analog Dual TV / DVB-T</font></td>
</tr>
<tr>
<td align=left width=85 bgColor=#dce8f5> <font face=Verdana color=#424242 size=1>Festplatte</font></td>
<td align=middle width=145> <font face=Verdana size=1 color=#424242>160
GB, 7200 RPM</font></td>
<td align=middle width=168> <font face=Verdana size=1 color=#424242>200/250/300/400
GB, 7200 RPM </font></td>
<td align=middle width=188> <font face=Verdana size=1 color=#424242>400
GB, 7200 RPM</font></td>
</tr>
<tr>
<td align=left width=85 bgColor=#dce8f5> <font face=Verdana color=#424242 size=1>Optische
Laufwerke </font></td>
<td align=middle width=145><font face=Verdana size=1 color=#424242>DVD-ROM</font></td>
<td align=middle width=168> <font face=Verdana color=#424242 size=1>DVD-Burner,
+/-RW, Dual-Layer</font></td>
<td align=middle width=188> <font face=Verdana color=#424242 size=1>DVD-Burner,
+/-RW, Dual-Layer</font></td>
</tr>
<tr>
<td align=left width=85 bgColor=#dce8f5> <font face=Verdana color=#424242 size=1>Grafikkarte</font></td>
<td align=middle width=145> <font face=Verdana size=1 color=#424242>VGA
OnBoard, Intel Extreme Grafik Chip, lüfterlos</font></td>
<td align=middle width=168> <font face=Verdana color=#424242 size=1>ATi
Radeon 9600, lüfterlos (Optional Dual DVI)</font></td>
<td align=middle width=188> <font face=Verdana color=#424242 size=1>ATi
Radeon X800 Pro, lüfterlos </font></td>
</tr>
<tr>
<td width=85 height=20 align=left bgColor=#dce8f5> <font face=Verdana color=#424242

size=1>Preis</font></td>
<td align=middle width=145><font face=Verdana size=1 color=#424242>ab
2.061,88 Euro</font></td>
<td align=middle width=168> <font face=Verdana size=1 color=#424242>ab
2.449,76 Euro</font></td>
<td align=middle width=188> <font face=Verdana color=#424242 size=1>ab
3.139,74 Euro</font></td>
</tr>
</table>

20.04.2005 16:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Edel und lüfterlos: Hush präsentiert seine neue E-Serie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

diese dinger kosen so viel und es gibt nicht mal eine Digitale TV zur auswahl.

Paranojä, smile



__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
20.04.2005 17:38 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Edel und lüfterlos: Hush präsentiert seine neue E-Serie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

DVB-T ist doch gut smile - blos nicht überall verfügbar




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
20.04.2005 18:06 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Edel und lüfterlos: Hush präsentiert seine neue E-Serie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

können die wengistens 5.1 encoden?

20.04.2005 19:45
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Edel und lüfterlos: Hush präsentiert seine neue E-Serie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Haben ein 5.1 analog und digital Ausgang.



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
20.04.2005 19:57 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Edel und lüfterlos: Hush präsentiert seine neue E-Serie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nicht schlecht die teile - allerdings ist dagegen sogar ein mac ein schnäppchen...



__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
20.04.2005 22:36 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH