Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 16:38 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Maxfield legt nach: G-Flash DE LUXE mit 1 GB Speicher
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Maxfield legt nach: G-Flash DE LUXE mit 1 GB Speicher
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Maxfield legt nach: G-Flash DE LUXE mit 1 GB Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der Nachfolger des erfolgreichen G-Flash soll dessen Erfolgsgeschichte konsequent wiederholen. Der G-Flash DE LUXE bietet alle Features, die man sich von einem mobilen MP3-Player wünscht. Der Player mit einem GByte bietet nicht nur MP3- und WMA-Musikgenuss, sondern in der neuen Version auch Radioempfang dank integriertem FM-Tuner. Darüber hinaus erlaubt der Player das Mitschneiden der empfangenen Radioprogramme und das Aufzeichnen von Sprache (ADPCM-Format) über das integrierte Mikrofon. Dank seiner Unterstützung von Windows DRM erfüllt der DE LUXE eine wichtige Voraussetzung für den Download von Inhalten aus Musikportalen im Internet.

Sechs verschiedene Equalizerstufen inklusive DynamicBassBoost sorgen für einen ausgewogenen Klang - X-Bass, Jazz, Klassik, Rock, Pop und Normal. Alle gespeicherten Daten können dank eines leicht bedienbaren Browsers schnell und unkompliziert editiert, angelegt und gelöscht werden. Songs werden dabei durch ID3Tag (Version 2) nach Titel, Interpret, Track-Nr. und Zeit geordnet. Das 128 x 32 Pixel große Display ermöglicht übersichtliches Navigieren aller Ordner.

Auch in Sachen Ausstattung hat der G-Flash DE LUXE gegenüber seinem Vorgänger noch einmal deutlich zugelegt. Im Lieferumfang befindet sich jetzt das bislang optional erhältliche Neopren Armband-Case. Ebenfalls enthalten sind Stereo In Ear-Headphones von Hersteller KOSS sowie die Software MP3 maker SE von Magix. Des Weiteren liegen dem Player eine CD mit Benutzerhandbuch und Treibern, ein Quick Start Guide, ein Tragegurt, ein USB 2.0 Verlängerungskabel und eine AAA-Alkaline-Batterie bei. Die Energiequelle des G-Flash reicht für bis zu 18 Stunden aus. Der Preis für den 1 GB USB 2.0 Player liegt bei 199 Euro.

26.04.2005 16:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Maxfield legt nach: G-Flash DE LUXE mit 1 GB Speicher



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH