Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 20:50 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Sonstiges » Hohe Auslastung durch Winamp
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hohe Auslastung durch Winamp
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi
habe Winamp 5.09 und WinXP SP2 und seit heute hat winamp eine ungewöhnlich hohe CPU auslastung(20-35%) was bis jetzt eben nie der Fall war...wisst ihr woran das liegen kann?
hab keine einstellungen geändert...und auf einmal lauft WoW nrunoch bei 12fps, was eindeutig zu wenig is....ohne Winamp bei 30-50fps...
hab mich shcon so an Winamp gewöhnt, dass ihc ungern den Player wechseln würde....
aber naja, vlt kennt ihr einen ebenso größenveränderbaren, leicht zu handhabenden player^^
cya
exterminans




__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266
09.05.2005 19:49 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
firebird007 firebird007 ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-404.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.025
Herkunft: Carinthia

AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Warum lässt du Winamp parallel mit einem Spiel laufen? Zunge raus

Schon mal Winamp neuinstalliert bzw die neueste Version draufgetan? Auch die Patches?

lg, fb Augenzwinkern




__________________
-> Core2Duo E6850 atm @ stock - 2GB G.Skill DDR800
-> 2x Samsung P120 250GB RAID0 -> MSI 8800GTS OC
-> Gigabyte GA-EP35-DS4 -> Schwarzes LG DVD-RW DL LW
-> Terratec Cinergy 600TV -> Audigy X-Fi Platinum
-> Samsung 214T & 226CW -> MX500
-> Logitech Z-5500 -> CPU, NB, GFX by H²O
---------------<[running again!]>----------------
-> MacBook Pro 2.16 - 15" - 2GB - x1600 256MB & Mac Pro 2x Quad 2.8
09.05.2005 19:55 E-Mail an firebird007 senden Homepage von firebird007 Beiträge von firebird007 suchen Fügen Sie firebird007 in Ihre Kontaktliste ein
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

Themenstarter Thema begonnen von exterminans378
AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

weil ich während dem zocken musik hören möcht?^^
is die neueste version, ka obs patches gibt, mal schaun

EDIT:neu installiert hab ich auch, bringt nix...patches gibts glaub ich neht



__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von exterminans378: 09.05.2005 20:25.

09.05.2005 20:15 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Visualizations oder sowas eingeschaltet?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
10.05.2005 03:15 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
martin
PC-Modder


images/avatars/avatar-18.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 33

AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

oder hast du ein aufwendiges Design installiert.




__________________

10.05.2005 09:55 E-Mail an martin senden Beiträge von martin suchen
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

Themenstarter Thema begonnen von exterminans378
AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

keine Visualizations und classic design...
EDIT: weiss denn niemand woran das liegt?
Hab jetzt mal Windows Media Player ausprobiert, aber der gefällt mir vom Playlist management neht so...ka, winamp gewohnheit halt^^




__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von exterminans378: 11.05.2005 13:04.

10.05.2005 12:10 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Gast
unregistriert
AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,
habe auch ein ähnliches Problem. Winamp ist schon ewigkeiten mein Standardplayer und möchte ihn auchnicht wechseln. Seit einiger Zeit gibt es die 5er Version als Light, welche wieder kompatibel zum alten winamp 2 ist und wesendlich weniger Systemrecourcen braucht. Würde ich auf jedem Fall dem 5Pro vorziehen ... auf die CD-Brenn Funktion etc. kann ich verzichten.

Trotzdem habe ich das Problem, daß ich beim Musikhören immer 30-50% CPU-Auslastung habe und fühle mich in die 486er Zeit zurückversetzt Augen rollen

Problem ist aber afaik der Soundblaster Treiber. Habe denTreiber von der Herstellseite installiert, weil die Treiber-CD doch schon etwas alt ist. NAch der Installation lief eigentlich alles gut und jetzt ist es wieder soweit, daß der winamp ca. 40% CPU-Last erzeugt und wenn ich ihn mit der Maus über denBildschirm kreisen lassen sogar bis über 60% und die Musik wird hörbar langsamer und knaxxt. >)

Nachdem ich den Creative Treiber wieder runtergeschmissen habe und sich Windows den M$ Treiber wieder installiert hat, ist das Problem wieder weg. Systemlast wieder bei ca. 2%. Das Einzige was mich an dem Treiber (bis jetzt) stört ist, daß ich mit Einstellung "4 Lautsprecher" trotzdem über den 2. Ausgang (rear) mit dem Winamp keine Musik rausgeben kann.

Die Creative Seite finde ich nicht sehr übersichtlich und teilweise bekommt man auf der EU Seite andere Treiber angeboten als auf der US etc. .. also vielleicht nochmal nachgucken ob es doch einen neuern Treiber gibt.

Suche selber noch nach einer besseren Lösung und werde wohl auch mal den alternativen Treiber vom KX-Project (wenn ich denn Namen jetzt richtig im Kopf hab) ausprobieren.

Schönen Gruß,
JoCo
--
P4-2.4@3.0 - Sounblaster5.1(SB0100) - Radeon 9800pro - P4P800 - 1GB Ram - WinXP pro SP1


05.06.2005 16:09
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

Themenstarter Thema begonnen von exterminans378
AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmm, glaub neht dass es allein an den treibern liegt, denn beim Windows Media Player funzts bei mir ohne probs...najo, probier mal die aktuellen treiber runterzuladen, vlt funzts dann..




__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266
05.06.2005 21:55 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Gast
unregistriert
AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Deinstallier doch einfach mal den Soundblaster Treiber von Creative Labs. Dann sollte XP ja den Windows eigenen Treiber wieder verwenden. Habe das eben noch bei mir gemacht und die CPU-Auslastung ist wieder ok.

JoCo


05.06.2005 23:30
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

Themenstarter Thema begonnen von exterminans378
AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich hab den neuesten treiber patch von creative runtergeladen, und damit funzts jetzt auch super...mal schaun wie lange^^




__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266
06.06.2005 07:50 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Benny
unregistriert
AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

des türkischen oder was auch immer das ist bin ich leider nicht mächig aber das winamp und zocken parallel nie funktionieren kann das ist normal. Winamp verursacht nunmal eine sehr hohe Systemauslastung. Das gleiche tut emule oder imesh und ICQ. Solche Programme sollte man nicht parallel zum zocken laufen lassen, da kann man noch so ne schnelle CPU oder noch so viel RAM haben, des geht einfach ned. Was ich noch einigermaßen machen kann ist der windows media player, nimm den, schalt die tollen Farben und designs ab und stell ihn ins "kompakt" format und dann müsste es einigermaßen funktionieren aber vergiss winamp und zocken parallel, wenn ich emule laufen lasse, ICQ, Winamp und dan zocken wollte geht gar nix mehr. Centrino 1.5 Ghz 512 Ram.


24.09.2005 23:07
Gast
unregistriert
AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute

Ich tippe mal darauf, dass du das beschissenste Betriebssystem der Welt (Windoof XP) auf Deinem guten Rechner installiert hast. Da Winamp 5 alpha-blending (überblenden) unterstützt, kann sich das auf die Direct-3D-Schnittstelle auswirken (die graphischen "überblende Effekte" werden im Hintergrund berechnet) was dein WoW natürlich stark einschränkt.

Was mit viel Glück klappen könnte: Winamp muss minimiert sein, während dein Spielchen läuft

Aber um die einzige und beste Lösung zu nennen:

Windows 2000 installieren und Winamp 2.xx (ich empfehle 2.91) drauff, das verbraucht viel weniger als 1% der CPU Leistung UND wesentlich weniger Speicher !!! Ist eh das einzig Wahre!!!

Alles andere ist bloß Beleidigung an Deine Hardware!!

Wenn Du mir jetzt kommst mit Win2k gegen WinXP !? Dann beweist es nur, dass Du eh nicht verstehst, wie man Performance aus dem Rechner holt ;-)



09.11.2005 02:25
Gast
unregistriert
AW: Hohe Auslastung durch Winamp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ehm und natürlich auch (überwiegend) auf die Direct-Draw-Schnittstelle (hoppla ganz vergessen)

Was ich noch ganz vergessen hatte zu schreiben: Es klappt auf meinem Athlon1200; 1GIG Ram; Geforce2 GTS - Pro koordiniert durch Windows 2000 SP4 wunderbarst mit Winamp 2.91 und Spielen

(durch icq, irc, skype, dc++, equalizer und 15 weiteren parallelen Hintergrundanwendungen gibt es höchstens 1-2 FPS weniger, also lass ich sie direkt idle anstatt sie zu killen!)

Hoffe ich konnte euch weiterhelfen!!!

Grüße
DJ-PioZ


- Menschen sind wie Engel mit einem Flügel, sie müssen sich ganz fest halten, um fliegen zu können -


09.11.2005 02:35
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Sonstiges » Hohe Auslastung durch Winamp



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH