Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:18 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » Windows XP-Home neu installieren
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Windows XP-Home neu installieren
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
Xp neu instalieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo ich habe Xp Home ist eine legale Version falls Fragen kommen mochte noch mal neu installieren .Gibt es nicht eine Datei die man sichern kann das man nicht wieder Registrieren muss
Danke


14.05.2005 17:42
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Xp neu instalieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Willste nur neu Installieren oder auch gleich die Windows HDD Platt machen? (Formatieren)
Wennde gleich mit Formatiren machst bringt dir das sichern nichts. Weil du dann ohne das Regestrieren nicht ins Menu kommstgrinsen
Aber bei nur neu Installieren-------> Weiß ich nicht was du da sichern musst.




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


14.05.2005 17:45 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Xp neu instalieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wollte schon die HDD Platt machen bekomme am Mittwoch endlich DSL dann ist mir das egal wenn ich alle Update wieder neu machen muss Ich hatte mal etwas gelesen das man eine Datei sichern könne die man dann nach der neu Installation wieder in das Verzeichnis kopiert


14.05.2005 17:52
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Xp neu instalieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sorry weiß ich nichts von. Aber vieleicht jemand andersgrinsen
Aber wennde die Komplette Festplatte platt machst dann haste garkeine Dateien mehr draufgrinsen

MFG
Swiftysmile




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


14.05.2005 17:56 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

AW: Xp neu instalieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also du meinst dass du den key nicht registrieren musst?
da gibts einen patch....mehr informationen kann ich dir leider nicht geben, und wird hier auch glaub ich nicht gewünscht....^^sry

+++
bitte keine Verfahren zum Umgehen von Kopirschutz/Aktivierung




__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ventu: 14.05.2005 19:14.

14.05.2005 18:00 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Windows XP-Home neu installieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

du hast doch einen CD-Key den du bei der Installation angibst und nach der Installation erfolgt die Aktivierung per Internet oder per Telefon. Wenn du sowieso bald DSL hast, würde ich dir formatieren empfehlen, da es die "sauberere" Lösung ist.




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
15.05.2005 00:46 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Windows XP-Home neu installieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Um hier irgendwelchen Verwechslungen vorzubeugen, noch ne Anmerkung zu Aktivierung und Registrierung (gilt nicht für Babe, der weiß das! Augenzwinkern ). Ihr müsst da mal unterscheiden, Leute. Das sieht folgendermaßen aus:

Registrieren muss man XP sowieso nicht, das ist immer optional. Aktivieren muss man es in jedem Fall. Das stellt aber bei einer legalen Kopie nicht das geringste Problem dar und ist im Regelfall auch nicht nach jeder Neuinstallation notwendig.

WinXP erzeugt mit der Aktivierung eine sog. Hash-Datei, in der die Hardware-Konfiguration und die Benutzeridentifikation des Rechners gespeichert sind. Das sorgt dafür, dass der User bzw. sein Rechner von Microsoft zweifelsfrei erkannt wird. Ob diese Hash-Datei allerdings auf dem Rechner abgelegt ist, weiß ich nicht. Denn die könnte man sicherlich speichern. Wie man sie dann allerdings ins System zurückspielt, ist eine andere Frage, wobei das ja an sich auch Blödsinn ist, denn die Aktivierung geht ja problemlos.

Wenn aber eine Neuinstallation erfolgt und es wurde zwischenzeitlich nichts am Rechner geändert oder andere Benutzerdaten eingegeben, dann muss die Aktivierung i.d.R. auch nicht nochmals vorgenommen werden.

Es kann höchstens sein, dass bei einer größeren Hardwareänderung eine Neuaktivierung erfolgen muss, weil sich die Werte der Hash-Datei geändert haben. MS vergibt pro Komponente eine bestimmte Punktzahl und wenn eine bestimmte Anzahl von Änderungspunkten überschritten ist, muss neu aktiviert werden.

Der Tausch einer Graka z.B. geht ohne Neuaktivierung, beim Tausch einer Festplatte mit anschließender Neuinstallation des OS ist sie zwingend. Normalerweise kann man XP mindestens zwei Mal aktivieren, bevor es gesperrt wird. Und wenn der Fall doch mal eintreten sollte, ruft man die (kostenfreie) Hotline an, macht das telefonisch und lässt sich entweder einen neuen Key oder eine neue Aktivierungsnummer geben (meistens bekommt man letzteres).

Ich musste das machen, als ich meine Festplatte ausgetauscht hatte. Das geht völlig problemlos und man bekommt normalerweise relativ schnell jemanden an die Strippe. Es stellt sich bei MS auch keiner quer oder stellt komische Fragen. Das könnten die auch kaum bringen, denn es gibt ne Menge Leute, die aus verschiedenen Gründen öfter mal neu aktivieren müssen.

Insofern: Die Aktivierung ist kein Problem. Also keine kalten Füße kriegen! Augenzwinkern




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Paladin: 15.05.2005 01:13.

15.05.2005 01:06 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Gast
unregistriert
AW: Windows XP-Home neu installieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich denke du redest von aktivieren, es ginbt ne möglichkeit die ist sogar nicht mal verboten stand in irgend ner zeitung drin, versteh aber nicht was das soll wenn du ne legale hast kannst du sie ohne probleme per telefon neu aktivieren. also das ist mal was mächtig faul.


15.05.2005 12:47
Gast
unregistriert
AW: Windows XP-Home neu installieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Im System32-Verzeichnis gibt es eine Datei namens "wpa.dbl".
Die kannst Du vor der Neuinstallation retten und danach wieder ins System32-Verzeichnis kopieren.
Voraussetzung damit das klappt, ist, daß Hardware und Produkt-Key gleich bleiben.
Funktioniert also nur auf demselben PC.Augenzwinkern


24.05.2005 15:23
monster23 monster23 ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 566
Herkunft: Österreich

AW: Windows XP-Home neu installieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
hallo ich habe Xp Home ist eine legale Version falls Fragen kommen mochte noch mal neu installieren .Gibt es nicht eine Datei die man sichern kann das man nicht wieder Registrieren muss
Danke


Eventuell wenn du deine Festplatte Spiegelst, aber ich glaubs netgrinsen




__________________
My Systems Intel i5 - 2500K, 8GB Geil Corsa 1600 CL9, Mainboard: MSI P67A C45, Kühlung: Alpenföhn Brocken mit einem Gelid Extreme 120 Lüfter, Festplatte: Crucial C300 128GB SSD zweitplatte ist eine Western Ditigal Green 2 TB, Grafikkarte: derzeit Asus 560Ti Dircet CU, Gehäuse Thermaltake V9
28.05.2005 01:08 E-Mail an monster23 senden Beiträge von monster23 suchen
Gast
unregistriert
AW: Windows XP-Home neu installieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Sache mit der WPA Datei ist schon richtig.
Diese Datei enthält die Hardwarinformationen (CPU-ID, Festplatten ID usw. und den CD-Code).
Allerdings sind diese Daten verschlüsselt, da Billy Gates nun einmal ein sehr misstrauischer Mensch ist.

Also:
Aus C:WindowsSystem32 alle Dateien, die WPA.xxx heißen, auf eine Diskette speichern.
HDD platt machen
System neu installieren.
Dateien von der Diskette in C:WindowsSystem32 zurückkopieren und die jetzt dort vorhandenen neuen Dateien überschreiben lassen.

Fertig und die erneute Aktivierung entfällt.
Das klappt aber nur, wenn Du keine sonstige Hardware geändert hast.
Alternativ dazu, hast Du 3 Aktivierungen frei, falls wesentliche Hardware (CPU, RAM, Grafikkarte, Festplatte usw.) geändert wurden.
Nach diesen 3 Änderungen kommt bei der online Aktivierung der dumme Hinweis: Dieser Key wurde zu oft benutzt.
Abhilfe: Microsoft Deutschland anrufen - telefonisch aktivieren.

Gruß Ralf


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ventu: 31.05.2005 22:25.

31.05.2005 22:09
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » Windows XP-Home neu installieren



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH