Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:00 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Abit stellt neue Version der Guru Clock vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Abit gibt heute offiziell die Markteinführung der neuen Guru Clock bekannt. Dabei handelt es sich um ein kleines aber praktisches Peripheriegerät, das dem Anwender schnellen Zugriff auf wichtige Features und Eckdaten des Systems ermöglicht. Dabei ist vom Übertakten bis hin zur eMail-Überwachung alles möglich, ohne dafür den eigentlichen Monitor des PCs nutzen zu müssen.

Die Guru Clock bietet direkten Zugriff auf alle µGuru 2005 Funktionen. Das bedeutet, dass man während der normalen Nutzung des PCs gleichzeitig Übertakten, die Hardware überwachen und eMail, MSN und VoIP Mitteilungen empfangen kann. Dabei bietet die neue Version der Guru Clock folgende Neuheiten: OnBoard 2-Kanal-Audio, ein USB 2.0 Anschluss, Mikrofon-Steckplatz, Kofphörer-Anschluss.

Die neueste Version des µGuru 2005 bietet OC Guru Übertaktung, Autodrive, Abit EQ Hardware-Überwachung, FanEQ Kontrolle der Lüftergeschwindigkeit, FlashMenu und BlackBox Diagnose-Technologie auf Abits neuen i955/945-basierten Motherboards. Die neue Guru Clock soll gemeinsam mit aktuellen Motherboards noch im Mai erhältlich sein.

20.05.2005 14:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
AW: Überholt: Abit stellt neue Version der Guru Clock vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sieht aus wie mein Funkwecker... :-(

20.05.2005 22:24
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Überholt: Abit stellt neue Version der Guru Clock vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
Sieht aus wie mein Funkwecker... :-(

kann aber wesentlich mehr smile ...kennst du das alte Modell?



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
20.05.2005 22:49 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH