Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 05:13 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Auktionen via TV: eBay kommt ins Fernsehen
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Auktionen via TV: eBay kommt ins Fernsehen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Auktionen via TV: eBay kommt ins Fernsehen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Abonnenten des Time Warner Digital-Fernsehens haben nun ein Jahr lang die Möglichkeit, innerhalb eines Pilotprojektes über das Fernsehen an eBay-Auktionen teilzunehmen. Laut dem IT-Portal Cnet hat dazu Time Warner einen Vertrag mit dem Online-Auktionshaus geschlossen. Ziel des Projektes ist es unter anderem, das digitale Fernsehen dem Internet ein wenig ähnlicher zu machen. Außerdem sollen die Abonnenten mit derartigen Features davon abgehalten werden, auf Satelliten-TV umzusteigen.

Zur Durchführung des Projektes setzt Time Warner eine Software ein, die den Zuschauern in Austin ermöglicht, über ihre Fernbedienung den Stand ihrer laufenden Auktionen bei eBay zu überprüfen. Außerdem kann die Software so programmiert werden, dass der Zuschauer über den Fernseher alarmiert wird, wenn ein höheres Gebot auf den gewünschten Artikel eingeht. Über die Fernbedienung kann dann das eigene Gebot erhöht werden. Das erste Gebot muss allerdings noch über den Computer eingegeben werden.

Time Warner Cable hat bereits begonnen, ähnliche Anwendungen zu testen, mit deren Hilfe der Zuschauer auf seine Bedürfnisse zugeschnittene interaktive Menüs programmieren kann. Dadurch erhält er über eine Art Live-Ticker Zugang zu Informationen wie aktuelle Nachrichten, Börsenpreise oder Sportergebnisse. Diese Services stehen derzeit bereits Zuschauern in Maine, Portland und San Antonio zur Verfügung.

21.05.2005 15:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Auktionen via TV: eBay kommt ins Fernsehen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ist ne coole sache. Aber ich denke dann wird irgentwann ne Tastatur die Fernbedienung absetzengrinsen
Und was soll son spaß kosten?




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


21.05.2005 15:15 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Auktionen via TV: eBay kommt ins Fernsehen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nix bekannt bisher, aber sicherlich ne coole Sache - eBay Channel oder so Augenzwinkern



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
21.05.2005 15:36 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Auktionen via TV: eBay kommt ins Fernsehen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

toll, wer braucht sowas ? ^^ Surfen am TV kann ich auch so, ohne das erste Gebot am PC abgeben zu müssen....



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
21.05.2005 15:46 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Gast
unregistriert
AW: Auktionen via TV: eBay kommt ins Fernsehen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

....Und eigentlich hat doch jeder einen PC? Wer keinen hat, wird sich wohl kaum für ebay interessieren....

21.05.2005 16:57
Gast
unregistriert
AW: Auktionen via TV: eBay kommt ins Fernsehen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wo bleibt der Sinn für Diejenigen, die über ihren PC fernsehen?

21.05.2005 18:12
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Auktionen via TV: eBay kommt ins Fernsehen



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH