Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 10:54 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Leute,

ich brauche ein paar kurze, knackige Ratschläge. Ich will den Rechner meiner Freundin etwas aufbohren, da der doch ein wenig in die Jahre gekommen ist (P4 @ 2,26 GHz / 533 FSB, MSI 6533-Board mit SiS 645-Chipsatz, 12 GB und 4 GB IDE-Platten).

Das soll nix großartiges werden, aber dennoch deutlich mehr Leistung bieten als die jetzige Kombi. Daher dachte ich an ein Board auf Sockel 939-Basis, allerdings ist AGP Pflicht, weil sie die Graka erst mal weiter verwenden will (jetzt nicht lachen, es ist eine Radeon AIW 9000 64 MB). Später soll daraus ne 6600 GT werden.

Sockel 754 ist m.E. mittlerweile doch etwas arg Old School, daher 939. Intel scheidet aus. Ich dachte an folgende Komponenten:

Mainboard
MSI K8T Neo2-FIR 99 €uronen
NT
Tagan NT 480 Watt 84 €
CPU
Athlon 64 Venice 3000+ 129 €

Das Tagan-NT kommt dann vermutlich bei mir in den Rechner und sie bekommt mein 400 Watt be quiet. Sie hat z.Zt. ein HEC mit 300 Watt, das langt wohl eher nicht für die neuen Komponenten, denke ich, da AMD für den stabilen Betrieb des Venice 350 Watt als Minimum vorgibt.

Frage speziell wegen dem Board: Was ist von dem Teil zu halten? Der K8T800 Pro-Chipsatz liegt ja von der Leistung her etwa auf dem Niveau meines Boards, oder? In den Tests, die ich zu dem Board gefunden habe, kommt es immer ganz gut weg. Die Frage ist halt, ob das Board den Venice auch ohne große Verrenkungen schluckt. Weiß das einer?

MSI lässt sich da nicht so genau aus, sondern erwähnt nur, dass mit BIOS-Version 3.2 auch CPU bis 3500+ unterstützt werden. Der Punkt ist halt, dass ich da befürchte, die CPU einzubauen und erst mal nur nen Black Screen zu sehen, wenn nicht das aktuelle BIOS drauf ist.

Als Speicher kommt 1 GB DDR 333 Infineon CL 3 zum Einsatz, aber zumindest DC sollte gehen, da es Single-sided-Module sind und sie bekommt ne 80 GB WesternDigital IDE-Platte von mir. Wie gesagt, das Teil soll keine Benchmark-Rekorde knacken, aber zumindest ein bißchen was können. Und ich liege so genau im Budget von 300 € bzw. knapp drüber.

Was haltet ihr von der Kombi? Thx für die Antworten (und bitte keine Ratschläge für abgedrehte High-End-Systeme Augenzwinkern )




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Paladin: 24.05.2005 01:41.

24.05.2005 01:24 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
firebird007 firebird007 ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-404.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.025
Herkunft: Carinthia

AW: MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Yo, also ich hab das besagte Board vor kurzem drei mal verbaut und bis jetzt streikte es nohc nicht... Hab jedoch keine 3000+ Venice drinnen, sondern normale 3000+ Winchesters smile Wenn er die CPU net nimmt (wovon ich eigentlich nicht ausgehe) dann genügt sicher ein BIOS Update Augenzwinkern

Ich hab jedoch das günstigere Modell genommen, weil ein Firewire Port in diesem Einsetzungsbereich eher unnütz gewesen wäre... Wenn du jetzt ein anderes vergleichbares Board nimmst musst du warscheinlich auch damit rechnen das BIOS zu aktualiesieren. Zunge raus

lg, fb




__________________
-> Core2Duo E6850 atm @ stock - 2GB G.Skill DDR800
-> 2x Samsung P120 250GB RAID0 -> MSI 8800GTS OC
-> Gigabyte GA-EP35-DS4 -> Schwarzes LG DVD-RW DL LW
-> Terratec Cinergy 600TV -> Audigy X-Fi Platinum
-> Samsung 214T & 226CW -> MX500
-> Logitech Z-5500 -> CPU, NB, GFX by H²O
---------------<[running again!]>----------------
-> MacBook Pro 2.16 - 15" - 2GB - x1600 256MB & Mac Pro 2x Quad 2.8
24.05.2005 07:27 E-Mail an firebird007 senden Homepage von firebird007 Beiträge von firebird007 suchen Fügen Sie firebird007 in Ihre Kontaktliste ein
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
AW: MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von firebird007
Yo, also ich hab das besagte Board vor kurzem drei mal verbaut und bis jetzt streikte es nohc nicht... Hab jedoch keine 3000+ Venice drinnen, sondern normale 3000+ Winchesters smile Wenn er die CPU net nimmt (wovon ich eigentlich nicht ausgehe) dann genügt sicher ein BIOS Update Augenzwinkern

Ja, das ist ja genau die Frage. Allerdings sollte man davon ausgehen, dass das Board mittlerweile ohnehin mit nem neueren BIOS ausgeliefert wird. Laut Alternate ist das Teil kompatibel bis einschließlich Winchester. Der Venice wird sicherlich auch gehen, aber garantiert erst nach nem Update.

Zitat:
Original von firebird007
Ich hab jedoch das günstigere Modell genommen, weil ein Firewire Port in diesem Einsetzungsbereich eher unnütz gewesen wäre... Wenn du jetzt ein anderes vergleichbares Board nimmst musst du warscheinlich auch damit rechnen das BIOS zu aktualiesieren. Zunge raus

Das ist eh klar. Naja, mal sehen, evtl. kann man das auch so machen, dass ich das K8T bei mir reinbaue und sie bekommt mein nForce3. Von der reinen Leistung her schenken die sich eh nix, denke ich. Zumal ich nen Newcastle habe und der läuft garantiert auf dem K8T. Und der Venice läuft auf meinem jetzigen Board sicherlich auch, da das neueste BIOS schon drauf ist.

Denn mir wäre das einfach zu viel Aufwand, das Board erst mal mit meinem Newcastle zu starten, dann das Update zu machen und hinterher wieder alles auseinander zu reißen. Zunge raus

Was ist von dem Tagan-NT zu halten?




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

24.05.2005 11:58 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
AW: MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja, das sieht gut aus, zumal es für mein Board bzw. das K8T auch geeignet wäre. Dass das Tagan derart laut ist, hätte ich nicht gedacht. Zunge raus Ich wollte mir bei Caseking sowieso demnächst (wenn mein Lohn da ist) ein neues Gehäuse rauslassen (LianLi PC-V1000, das Kühlkonzept überzeugt mich und außerdem sieht es so aus, wie ein PC-Gehäuse aussehen soll. No kidding bullshit! Augenzwinkern ), da könnte ich das NT gleich mit bestellen.

Und meine Freundin kriegt dann mein jetziges Gehäuse incl. Board, was den Umbau deutlich beschleunigen würde, weil ich bis auf Graka, CPU und HDD so gut wie nichts ändern muss. smile




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

24.05.2005 13:43 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Paladin
LianLi PC-V1000, das Kühlkonzept überzeugt mich und außerdem sieht es so aus, wie ein PC-Gehäuse aussehen soll. No kidding bullshit! Augenzwinkern


Hört, hört - das Feinste vom Feinsten kauft sich der Herr Stinkefinger net schlecht^^

Nochmal zu dem Netzteil, mir gefällt der 140er Lüfter, bei anderen hat man immer nur die kleinen 80bzw. 120er. Und Du hast direkt 4xSata Anschlüsse




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
24.05.2005 14:07 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Paladin
Hat das Teil eigentlich abnehmbare Kabelstränge?

Ich glaube nicht - die Netzteil dieser Funktion hab ich das erste Mal auf der CeBIT gesehen - das Feature dürten also nur die neuesten Top-Modelle haben...





__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
24.05.2005 14:58 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Den Test bei uns hast du sicherlich schon gesehen, oder? -> MSI K8T Neo2 für Sockel 939 im Test smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
24.05.2005 22:17 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
AW: MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Trauerklos
Den Test bei uns hast du sicherlich schon gesehen, oder?

Ja, den Test kannte ich schon, ich hatte ihn nur nicht mehr so genau im Hinterkopf. Dass das Teil mit ner nForce 4-Platine konkurrieren kann, wusste ich z.B. nicht mehr. Umso besser, dann kann ja nichts schiefgehen.

@ ventuklotz: Danke auch noch für die Tipps. smile

Gut, eigentlich können wir schließen, denn meine Fragen sind jetzt so weit geklärt. Also wird es das K8T Neo 2 und das NorthQ. So kriegt meine Freundin wenigstens auch nen schnelleren Rechner! Danke noch mal an alle! smile




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Paladin: 25.05.2005 00:49.

25.05.2005 00:48 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » MSI K8T Neo 2 FIR - kann das was?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH