Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:26 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Test des Sempron 3100+
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Test des Sempron 3100+
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Coolermaster
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 6

Test des Sempron 3100+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Test des 3100+

Find den Test nich gut da man keine Celeron zum Vergleichen genommen hat. Das es gegen die grossen Bruder bisschen schlecht da steht sollte ja auch klar sein, aber Preislich ja auch günstiger. Ein Benchmark mit Celeron D wäre nicht schlecht.


28.05.2005 17:57 E-Mail an Coolermaster senden Beiträge von Coolermaster suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Test des Sempron 3100+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

richtig, der Celeron fehlt, aber prinzipiell war auch der Vergleich zu mittleren und kleinen Athlon 64 und Pentium 4 Prozessoren interessant. Wir waren natürlich um ein Exemplar des Celeron bemüht, doch ist das meist leichter gesagt als getan... eventuell werden wir einen passenden Artikel noch nachreichen...




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
28.05.2005 19:43 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Coolermaster
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von Coolermaster
AW: Test des Sempron 3100+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Vielen Dank für deine Antwort.
Ansonsten ist der Test wirklich okay.


28.05.2005 20:27 E-Mail an Coolermaster senden Beiträge von Coolermaster suchen
alir9
unregistriert
AW: Test des Sempron 3100+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was geht up

Moderatorenedit von Paladin:

So, Freundchen, klipp und klar: Ich habe in dem Thread, in dem Du nach dem Design-Gehäuse gefragt hast, Deinen letzten Post gelöscht, weil Du Ventuklotz übel beleidigt hast, nur weil er Dich auf Deine mangelhafte Rechtschreibung angesprochen hat.

Leute wie Dich wollen wir hier nicht sehen, denn das brauchen wir nicht. Wenn Du so ein Knilch ohne Manieren bist, dann wende Dich bitte an die einschlägigen Kiddie-Foren, in denen Beleidigungen zum guten Ton gehören.

Du kannst jetzt gerne wieder loslegen, aber dann liest es wenigstens jeder und damit ist Dein Account schneller Geschichte, als Du Dich umdrehen kannst. So nicht, Bube!


btw: Und wenn Du schon dabei bist, tu mir einen Gefallen und lösch diese alberne Systemsignatur. Dieses peinliche Gepose ist ja lachhaft! Zunge raus

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Paladin: 11.09.2005 00:22.

10.09.2005 21:27
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Test des Sempron 3100+



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH