Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:50 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Windows XP erkennt SATA HDD nicht
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Windows XP erkennt SATA HDD nicht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
winxp erkennt SATA platte nich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi leute

und zwar hat bei mir das problem so angefangen.
ich hab folgendes programm installiert: STarforce Nightmare.
ich wollte damit die cd laufwerke deaktivieren sodass ich ein spiel spielen konnte.
also anweisungsmäßig stand das so auf gamecopyworld.com
[ " # Disable any CD-ROM/Writers and/or DVD-ROM/Writers using StarForce Nightmare. "]

naja das hab ich gemacht und dann hing mein pc aufeinmal
ich habe ihn neugestartet und seit dem hab ich folgendes problem:
---------------------------------------------------------------------------
--
beim booten zeigt er mir nich das übliche screen an sondern er erwähnt lediglich kurz das eine 74GB platte an board ist und dann sagt er: windows konnte nicht ordnungsgemäß gestartet werden
und dann mit auswahl : abgesichertermodus usw den screen kennt ihr sicher
allerdings egal welche option ich wähle er zeigt mir dann kurz das windows emblem an und bootet ca 2 sekunden und dann startet er neu
! WOOT 8[ super...
nun ich weiß nicht woran es liegt

ich habe auch s-ata , msi mainboard, winxp , raid controller

2. wenn ich über winxpcd starte und dann windows neu installieren will und mit f6 die trieber lade
die vom hersteller mitgeschickt wurden, dann sagt er mir dann es konnte keine installierte festplatte auf meinem system gefunden werden..


ich hoffe ihr wisst vllt was ich tun kann =(

thx alot buu


09.06.2005 13:11
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Windows XP erkennt SATA HDD nicht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
und zwar hat bei mir das problem so angefangen.
ich hab folgendes programm installiert: STarforce Nightmare.
ich wollte damit die cd laufwerke deaktivieren sodass ich ein spiel spielen konnte.
also anweisungsmäßig stand das so auf gamecopyworld.com
[ " # Disable any CD-ROM/Writers and/or DVD-ROM/Writers using StarForce Nightmare. "]

Meister, erstens, wir diskutieren hier keine Probleme, die im Zusammenhang mit Warez, Cracks etc. stehen. Starforce Nightmare gehört in diese Kategorie. Wende Dich mit sowas an die einschlägigen Foren. Du wirst wissen, wie das geht. Zunge raus

Zitat:
Original von Gast
naja das hab ich gemacht und dann hing mein pc aufeinmal
ich habe ihn neugestartet und seit dem hab ich folgendes problem:
---------------------------------------------------------------------------
--
beim booten zeigt er mir nich das übliche screen an sondern er erwähnt lediglich kurz das eine 74GB platte an board ist und dann sagt er: windows konnte nicht ordnungsgemäß gestartet werden
und dann mit auswahl : abgesichertermodus usw den screen kennt ihr sicher
allerdings egal welche option ich wähle er zeigt mir dann kurz das windows emblem an und bootet ca 2 sekunden und dann startet er neu

2. wenn ich über winxpcd starte und dann windows neu installieren will und mit f6 die trieber lade
die vom hersteller mitgeschickt wurden, dann sagt er mir dann es konnte keine installierte festplatte auf meinem system gefunden werden..

Zweitens: Wenn Du Dir durch nen korrupten Crack die Platte zerschossen hast, ist das im Grunde auch Dein Problem. Wenn es nicht möglich ist, die Platte über F6 zu installieren, dann stimmt damit irgendwas nicht mehr (wobei da manchmal mehrere Versuche nötig sind). Häng ne andere Platte dran (IDE oder S-ATA) und probier damit, XP zu installieren. Anschließend kannst Du die S-ATA-Platte unter Windows neu formartieren. Evtl. funktioniert das. Wenn nicht, ist das halt scheiße gelaufen.

Im Übrigen lösen wir keine Probleme im Zusammenhang mit Warez, siehe oben! Wer sich auf so was einlässt, sollte selbst wissen, was er tut.

-closed-




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Paladin: 09.06.2005 14:22.

09.06.2005 14:15 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Windows XP erkennt SATA HDD nicht



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH