Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 10:40 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Kabel ab! EPoX Bluetooth-Hardware bei uns im Test
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Kabel ab! EPoX Bluetooth-Hardware bei uns im Test
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Kabel ab! EPoX Bluetooth-Hardware bei uns im Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die drahtlose Kommunikation ist aus unserem heutige Leben nicht mehr wegzudenken und beflügelt weite Teile der Technik. Mit zu diesen drahtlosen Technologien gehört auch Bluetooth, was unter anderem Handys und Computer miteinander sprechen lässt. EPoX ist eines der zahlreichen Unternehmen die entsprechende Bluetooth-Endgeräte anbieten und uns durch deren Einsatz das Leben noch komfortabler machen wollen. Passend dazu haben wir uns ein Bluetooth-Dongle und einen Printeradapter aus dem Hause EPoX angesehen und auf Herz und Nieren überprüft.

In unserem folgenden Artikel wollen wir die Geräte BT-DG06 und BT-PA04AU von EPoX genauer durchleuchten und in der Praxis gemeinsam arbeiten lassen. Zudem werfen wir zu Beginn auch einen Blick auf die Geschichte und Technik des Bluetooth-Standards. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Zum EPoX BT-DG06 und BT-PA04AU Test

17.06.2005 10:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
MT
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 05.03.2006
Beiträge: 1

Probleme mit diesem Dongle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zugegeben der Bericht zum Dongle ist ganz nett und das mag auch alles stimmen, wenn denn Windows mitspielt. Da ist nämlich der große Haken!

Ich habe mich an die Anleitung gehalten, wie mit WIN XP und SP2 umzugehen ist. Das installiert auch alles fleißig, der Rechner will neu starten. Dann gibt es kurzzeitig auch ein weißes "B" im Bluetooth Symbol im Tray. Das bleibt aber nicht da!!!! Der sche*.!ß Treiber ist einfach Schrott und verabschiedet sich wieder und dann bekomme ich wieder diese dusselige Meldung mit der Lizenz. Es ist schon ziemlich ätzend, wenn der Kram trotz ordentlichem Befolgen der Anleitung einfach nicht funktioniert. Jetzt habe ich das Prozedere mehrfach hinter mir und es ändert sich nicht wirklich was.

Kurioser Weise kann ich mit Rechte Maustaste --> Datei senden an Bluetooth recht problemlos eine Datei an meinem Palm senden, aber Hotsync geht nicht, denn durch das rotgefärbte Trayicon lässt sich ja kein virtueller COM-Port einrichten.

Also ich habe genug von diesem Ding. Den bringe ich zurück in den Laden und dann werde ich mich auf die Suche nach einem Produkt mit solider Software machen, denn so ist das alles nur Rotz.

05.03.2006 18:10 E-Mail an MT senden Homepage von MT Beiträge von MT suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Kabel ab! EPoX Bluetooth-Hardware bei uns im Test



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH