Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:12 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Intel Compiler 9.0: Programmieren für Multi-Core leicht gemacht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mit den Intel Compilern Version 9.0 für C++ und Fortran kündigte das Unternehmen Intel heute neue Tools für Softwareentwickler an, mit deren Hilfe Threaded Anwendungen erstellt sowie Applikationen auf Multi-Core Plattformen zugeschnitten werden können. Die neuen Compiler verbessern zudem die Sicherheit von Linux und Windows Applikationen. Softwareentwickler verwenden Compiler für die Übersetzung einer Programmiersprache wie C++ in für den Prozessor verständliche Befehle. Die Intel Compiler Version 9.0 beinhalten eine Auto-Parallelisierungs-Option, die automatisch in Applikationen nach Möglichkeiten sucht, mehrere Ausführungs-Threads zu erstellen. Außerdem unterstützen sie vollständig OpenMP 2.5 sowie mögliche weitere, zukünftige Erweiterungen.

Die Version 9.0 des Intel C++ Compilers ist ab sofort erhältlich und kostet 399 Dollar für Windows oder Linux. Die Version 9.0 des Intel Fortran Compilers ist ebenfalls ab sofort erhältlich und kostet 499 Dollar für Windows oder Linux.

15.06.2005 13:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH