Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:18 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Nachfrage ist mit sicherheit vorhanden, nur wer sich die kauft ist halt die Frage. Der Preis wird ja wohl auch nicht wirklich billiger sein als die der PCIe Platine

27.06.2005 20:12
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
Der Preis wird ja wohl auch nicht wirklich billiger sein als die der PCIe Platine

Aufgrund der (HSI) Bridge würde der Preise höher liegen als bei der PCIe Variante. Aber mal schauen ob die Nachfrage nach dem AGP-Modell wirklich gering bleibt....



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
27.06.2005 20:33 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Gast
unregistriert
AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mit AGP hätte man aber IMHO noch ein paar zusätzliche Karten verkaufen können als mit PCIe only. In diesem Segment sind die Stückzahlen ja vergleichsweise niedrig.

Wobei der Mehraufwand 2er Kartentypen sicher auch nicht ohne ist, und damit meine ich nicht die Kosten für die Bauteile & Fertigung der Bridge, sondern schlicht die Tatsache dann ZWEI verschiedene Karten herzustellen, was ja logistisch zwangsläufig mehr kostet... Mit den Highend-Teilen wird ja eh kaum Profit gemacht, das sind eher Prestige-Teile. Die sollen nur Image abfärben auf die in rauen Mengen verkauften Cash-Cows, die kleinen und mittleren Karten...

27.06.2005 20:33
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
Mit den Highend-Teilen wird ja eh kaum Profit gemacht, das sind eher Prestige-Teile. Die sollen nur Image abfärben auf die in rauen Mengen verkauften Cash-Cows, die kleinen und mittleren Karten...

Von den Stückzahlen her liegen beispielsweise Mainstream-Karten natürlich viel höher, aber vom Umsatz her wäre ich da nicht so sicher. ATi hat beispielsweise ein extra Design des X850 (R481) für AGP gemacht, es muss sich also schon lohnen...



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
27.06.2005 20:53 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ehrlich was die news schreiber hier schreiben...

gehts euch noch gut? die nachfrage bei AGP ist mind. 3mal höer als bei PCIe weil die mehrheit immernoch AGP einsetzt!

und das die GTX NIE für PCIe rauskommt ist ja klar weil sie gegenüber der normalen GT über SLI verfügen soll, womit der AGP port aber nix anfangen kann! eine 7800GT kommt mit sicherheit die nächsten wochen/monate auf AGP basis, wenn nicht währe nvidia sau dumm(was sie aber nicht sind was ihr erfolg wiederspiegelt)

eins will ich noch hinzufühgen, ich besuche die seite täglich und immer mehr bekomme ich das gefühl ihr seid die bild-zeitung der hardware branche, immer digge topic`s aber nix dahinter...

27.06.2005 21:00
Gast
unregistriert
AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich muss mich korrigieren und das die GTX NIE für PCIe rauskommt
statt PCIe sollte AGP dort stehen



27.06.2005 21:05
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
eins will ich noch hinzufühgen, ich besuche die seite täglich und immer mehr bekomme ich das gefühl ihr seid die bild-zeitung der hardware branche, immer digge topic`s aber nix dahinter...

In der News steht lediglich das drin, was so genannte Nvidia Insider zu Ohren bekommen haben. Zudem versuchen wir unsere News - wie auch diese - objektiv zu schreiben und haben keine eigenen Behauptungen zwecks Nachfrage AGP/PCIe niedergeschrieben, wie du es angesprochen hast.

back to topic.



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
27.06.2005 21:10 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
und das die GTX NIE für PCIe rauskommt ist ja klar weil sie gegenüber der normalen GT über SLI verfügen soll, womit der AGP port aber nix anfangen kann!

bisher gibt es nur Gerüchte...
Zitat:
Original von Gast
eins will ich noch hinzufühgen, ich besuche die seite täglich und immer mehr bekomme ich das gefühl ihr seid die bild-zeitung der hardware branche, immer digge topic`s aber nix dahinter...

jeder darf sich seine eigene Meinung bilden... wenn du es so siehst, bitte.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
27.06.2005 21:11 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Themenstarter Thema begonnen von Hardware-Mag
Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie die Kollegen von CoolTechZone in Erfahrung bringen konnten, will Nvidia bei seiner neuen GeForce 7800 GTX vorerst ausschließlich auf die PCI Express Bauweise setzen. So bestätigte ein Insider das Nvidia derzeitig noch keine Pläne habe, die GeForce 7800 GTX auch in AGP Bauform auf den Markt zu bringen - es hängt vor allem von der Nachfrage ab, ob es eine AGP Version geben wird. Steigt jene Nachfrage, wäre es aber theoretisch kein Problem den G70 Chip auch AGP-kompatibel zu machen. Bei ATi wird es bei dem kommenden R520 Chip wohl ähnlich sein - keine Nachfrage, kein AGP Modell.

27.06.2005 22:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die Seite geht doch . . . is halt das Hardware mag
In Hinsicht auf Nvidia is das klar das die erst ma nur PCIe rausbringen, weil die die Technik voranbringen wollen. Es gibt zwar immer noch viele Nutzer des AGP Systems, aber der soll nu aussterben. AGP is alt und wird nur noch ein paar Jahre vorhanden sein.
Außerdem will NVIDIA seine SLI Chipsätze absetzen und damit Reibach machen. Der Vorteil liegt schon bei der zeitigen Einführung des SLI Standards und dieser Grafikkarte -> ATI müsste nu langsam ma nachziehen oder? sonst gehen die noch ein


27.06.2005 22:05
vectrafan vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@gast 5
mehr als flamen kannst du auch net oder? wenn du ne seite liest wie The Inquier das ist ne Art Bildzeitung, hardware mag garantiert nicht. zwar gibts hier schon öfters mal atemberaubende theorien über manche sachen, die sind dann aber nicht von den redakteuren sondern von den members.
von mir babe und co macht weiter so thumps up



__________________
einmal SSD immer SSD
28.06.2005 06:42 E-Mail an vectrafan senden Beiträge von vectrafan suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
gehts euch noch gut? die nachfrage bei AGP ist mind. 3mal höer als bei PCIe weil die mehrheit immernoch AGP einsetzt!

die news ist sehr sachlich gehalten und gibt nur gerüchte aus dem i-net wieder. mit keinem wort wird hier die meinung des redakteurs eingebracht. wie groß die nachfrage nach agp-karten tatsächlich ist kannst auch du nur erraten. immerhin sind diese karten für leute gedacht die sich immer nur das neuste kaufen (stichwort SLI) - und die kaufen passend zur karte gleich noch das SLI-mobo dazu. wer noch ein agp-board hat, hat sicherlich auch nur einen prozessor der sich langsam aber sicher schwer tut diese karten voll auszulasten - die investition wäre ergo auch pure geldverschwendung. der markt für solche karten ist einfach sehr klein - aber auch immer auf aktuellem stand. in der zielgruppe werden wohl noch die wenigsten ein agp-mobo besitzen und wenn doch wird die ein mobo neukauf nicht vom kauf dieser karte abschrecken - sofern sie diese karte denn haben wollen.
Zitat:


und das die GTX NIE für PCIe rauskommt ist ja klar weil sie gegenüber der normalen GT über SLI verfügen soll, womit der AGP port aber nix anfangen kann! eine 7800GT kommt mit sicherheit die nächsten wochen/monate auf AGP basis, wenn nicht währe nvidia sau dumm(was sie aber nicht sind was ihr erfolg wiederspiegelt)
an dieser stelle kann ich deiner logic beim besten willen nicht mehr folgen - die GTX gibts doch ausschließlich als PCIe version (?) - und neuerdings sind sogar die non-GT karten SLI-fähig. worauf willst du da hinaus???
Zitat:




eins will ich noch hinzufühgen, ich besuche die seite täglich und immer mehr bekomme ich das gefühl ihr seid die bild-zeitung der hardware branche, immer digge topic`s aber nix dahinter...


an der sachlichkeit der news gibts es IMHO nix auszusetzen. allenfalls die kommentare (besonders die diverser gäste) hier zeugen vom Blöd-Zeitungs-Niveau...



__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Blaubierhund: 28.06.2005 10:57.

28.06.2005 10:54 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von vectrafan
von mir babe und co macht weiter so thumps up

danke smile



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
28.06.2005 11:17 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Mehrheit hat immer noch AGP, also wäre es auf jeden Fall sinnvoll.

Zudem kann es nicht angehen das User die sich beispielsweise gerade ein neues, und in Listen als gut - sehr gut, befundenes AGP-Board gekauft haben plötzlich vor dem Aus stehen.

Dann sollten sie wenigstens noch 1-2 Generationen parallel laufen lassen oder zumindest neben AGP auf PCIE auch PCIE auf AGB Brücken anbieten.

03.07.2005 00:30
Gast
unregistriert
AW: Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Würd mich auch für ne 7800 GT für AGP interessierren, da bin ich sicherlich nicht der Einzige. Müsste für die 7800 GTX neues Board, CPU und Speicher kaufen, das ist mir zu teuer, alleine der P4 Exteme kostet ja wieder brutal was.

13.07.2005 14:49
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Vorerst kein GeForce 7800 GTX AGP-Modell geplant



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH