Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:06 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Spargeltarzan
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 30

Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi

Ich habe folgendes Problem:
Egal was ich mache, ob spielen oder einfach nur den rechner beim Schnurren zu hören, ab und zu fährt er einfach runter und anschließend wieder rauf und mein Windows Xp bringt folgende Fehlermeldung:

Das System wird nach einem schwerwiegenden Fehler wieder ausgeführt.

Für diesen Fehler wurde ein Protokoll erstellt:


Problemsignatur:
BCCode : 10000050 BCP1 : E4F8DD64 BCP2 : 00000000 BCP3 : BFA74558
BCP4 : 00000001 OSVer : 5_1_2600 SP : 1_0 Product : 256_1

Technische Informationen:
C:WINDOWSMinidumpMini070105-01.dmp
C:WINDOWSTEMPWER21.tmp.dir00sysdata.xml


Eine zu schlechte Kühlung schließe ich aus, da ich einen Monstertower habe und sonst auch keinen schlechten CPU -Lüfter habe, außerdem steht die CPU nach diesen Absturz meistens auf nur 55 Grad. Diese Abstürze häufen sich erst, seitdem ich eine neue Grafikkarte habe, sie funktioniert eigentlich perfekt, allerdings vermute ich, dass mein Netzteil da nicht mehr so mitmacht.
Mein System:
Asus A7N8X-E Deluxe Mainboard
Amd Athlon XP 3000+
2x512MB KingstonRam mit CL 3 und 400Mhz
Aopen Geforce 6600GT
2 Festplatten
1 Laufwerk und 1 Brenner
3 leistungsstarke Gehäuselüfter
Nur ein 300W Netzteil

Außerdem musste ich den Brenner abstecken, weil meine Grafikkarte auch so einen Stromanschluss braucht und ich den nicht mehr frei hatte und kein Y-Stecker habe.
Können diese Abstürze nun durch ein zu schwaches Netzteil kommen oder ist das ein reines Windowsproblem? Bei meiner alten Grafikkarte (ATI Sapphire AIW 9800SE, leider kaputt) traten diese Fehler auch auf, aber nur extrem selten. Ist meine Vermutung richtig und muss ich ein neues Netzteil kaufen, wenn ja, welches würdet ihr empfehlen?
Ich danke euch schonmal im Vorraus auf die Hilfe meines Problems

Lg Spargeltarzan





__________________


01.07.2005 14:30 E-Mail an Spargeltarzan senden Beiträge von Spargeltarzan suchen Fügen Sie Spargeltarzan in Ihre Kontaktliste ein
vectrafan vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also wenns kein markennetzteil ist, dann kanns schon sein dass es zu schwach ist.




__________________
einmal SSD immer SSD
01.07.2005 14:38 E-Mail an vectrafan senden Beiträge von vectrafan suchen
Spargeltarzan
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 30

Themenstarter Thema begonnen von Spargeltarzan
AW: Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nein marke ist es keine, vielen danke für eine schnelle antwort




__________________


01.07.2005 14:46 E-Mail an Spargeltarzan senden Beiträge von Spargeltarzan suchen Fügen Sie Spargeltarzan in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Kannst du sagen, wieviel Ampere das Netzteil auf den +12V Leitungen liefert? - sollte auf der Seite des NTs stehen.




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
01.07.2005 17:27 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Spargeltarzan
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 30

Themenstarter Thema begonnen von Spargeltarzan
AW: Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sorry, aber ich hab keine ahnung von welcher firma das netzteil ist und genauso wenig weiß ich, wie viel Ampere es liefert, kann man das noch auf eine andere weise herausfinden?




__________________


03.07.2005 17:53 E-Mail an Spargeltarzan senden Beiträge von Spargeltarzan suchen Fügen Sie Spargeltarzan in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

z.b. Asus PC Probe






__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
03.07.2005 18:40 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Spargeltarzan
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 30

Themenstarter Thema begonnen von Spargeltarzan
AW: Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hab das mal installiert, vielen dank für den link:

unter monitor items ist +12V und der wert ist 12,288 , ist das die antwort auf deine frage? oder ist das nur die genaue angabe? was anderes kann ich über den +12V nicht sehen
vielen danke für eure hilfen erstmal




__________________


03.07.2005 21:35 E-Mail an Spargeltarzan senden Beiträge von Spargeltarzan suchen Fügen Sie Spargeltarzan in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Problem bekannt. AMD ist anfällig für Wärme und Stromschwankungen. Stärkeres Netzteil und/oder Kühlerpaste auf den CPU Ventilator.

Die Meldung bekommst Du weg mit Systemwiederherstellung abschalten, Datei minidump löschen, Systemwiederherstellung anschalten.smile


06.07.2005 12:26
Spargeltarzan
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 30

Themenstarter Thema begonnen von Spargeltarzan
AW: Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

netzteil werd ich austauschen, aber welche minidump soll ich löschen? ich hab unter c:/windows einen ordner minidump mit mehreren dateien die minidump heißen. kann ich den ganzen ordner löschen? und wie schalte ich systemwiederherstellung ein und aus?




__________________


06.07.2005 19:59 E-Mail an Spargeltarzan senden Beiträge von Spargeltarzan suchen Fügen Sie Spargeltarzan in Ihre Kontaktliste ein
Spargeltarzan
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 30

Themenstarter Thema begonnen von Spargeltarzan
AW: Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe mir ein neues Netzteil gekauft: Das Bequiet! 450 Watt Netzteil. Nun, ich konte nun wieder alle Geräte anstecken und sie funktionieren auch. Die Abstürze sind aber leider noch immer da und häufen sich bloß stets. Dazu kommt, dass der Rechner fast jedes 2te mal nicht hochfährt (was aber auch schon vor dem neuen Netzteil schon war).
Könnte es nun doch vielleicht die neue Grafikkarte sein oder ist es auch möglich, dass meine 2te Festplatte, die ich mir noch einige Zeit vor der Karte gekauft hatte, den Rechner zum Absturtz bringt?
Wenn ich spiele stürtzen die Spiele manchmal ab. Ich bin jetzt schon nervlich am Ende und hoffe, dass ihr mir noch etwas helfen könnt.




__________________


30.07.2005 23:30 E-Mail an Spargeltarzan senden Beiträge von Spargeltarzan suchen Fügen Sie Spargeltarzan in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » Kritischer Fehler nach Beendigung des Windows



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH