Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 12:53 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » XP 2400+ @ FSB 180 + VCore 1.68V?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
XP 2400+ @ FSB 180 + VCore 1.68V?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
tos
unregistriert
XP 2400+ @ FSB 180 + VCore 1.68V? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

meine Hardware:

AMD XP TB-B 2400+
MSI KT4V-L @ 180MHz FSB rauchen
Corsair 2 x 256MB PC400 CL2 DDR RAM

meine Frage:
Schadet es der CPU das ich sie mit 1.68V , anstatt den normalen 1.65V , betreibe ? Denn ich dachte mir , normaler weise sieht die MHz fuer diese CPU so aus:
@ 133 MHz FSB / Multiplikator 15 = reale 2030 MHz
und
@ 180 MHz FSB / Multiplikator 11.5 = reale 2070 MHz

Ist das nu ok , oder sollte ich das zurueckstellen ? wenn ich das naehmlich zurueckstelle habe , habe ich ein Dilema . Sollte das stimmen was ich von einem Freund gehoert habe . Dieser sagte mir naehmlich das es fuer eine CPU nicht gut sei das die Spannung zu sehr schwankt !

@ im BIOS eingestellter VCore - 1.65V
= schankung von 1.64V bis 1.67V

und

@ im BIOS eingestellter VCore - 1.68V
= Schwankung von 1.68V bis 1.685V

Was meint ihr dazu ?

PS: Ich habe noch nicht viel erfahrung damit als bitte nicht mekern ! grinsen


16.04.2003 04:22
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: XP 2400+ @ FSB 180 + VCore 1.68V? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

es schadet der cpu überhaupt nicht... und die schwankungen in dem bereich sind normal... wenn du den takt weiter anhebst, also nich nur den fsb hochschraubst, is das anheben der vcore sogar notwendig... also 1,68 is kein prob... smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
16.04.2003 08:30 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » XP 2400+ @ FSB 180 + VCore 1.68V?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH