Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:12 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Perfekte Tastatur für den Multimedia-PC: Microsoft Remote Keyboard Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Egal ob E-Mails schreiben, im Internet surfen, TV-Sendungen anschauen oder aufzeichnen, Musik hören oder die Urlaubsbilder anschauen – mit dem Remote Keyboard für Windows XP Media Center Edition haben Anwender alle Funktionen des Media Center PCs bequem vom Sofa aus im Griff. Das kabellose Remote Keyboard ist Tastatur, Maus und Fernbedienung in einem und bringt deshalb Ordnung in das Durcheinander unterschiedlicher Fernbedienungen.

So und nicht anders beschreibt Hersteller Microsoft sein neustes Eingabegerät für den heimischen Multimedia-PC. Das Remote Keyboard sendet Daten mit einer Reichweite von bis zu 10 Metern über Infrarot an den PC. Die schwarz-anthrazitfarbene Tastatur ist dabei äußerst flach und bietet zahlreiche Zusatztasten und Funktionen. Dazu kommen Standardtasten zur Bedienung von TV und Radio, wie beispielsweise Lautstärkeregelung, Programmwahl oder Aufnahme. Über einen Pointer in der rechten oberen Ecke des Keyboards lässt sich der Mauszeiger steuern, während auf der linken Seite zwei Knöpfe für die Maus-Klicks zur Verfügung stehen. Die Fernbedienungselemente können zudem per Tastendruck auch beleuchtet werden.

Wird das Remote Keyboard nicht genutzt, sorgt eine Tastensperre sowie eine Kindersicherung dafür, dass die Tastatur im Standby-Modus bleibt. Das neue Microsoft Remote Keyboard ist ab 18. August für 99,99 Euro im Handel erhältlich.

13.07.2005 07:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
AW: Tastatur für den Multimedia-PC: Microsoft Remote Keyboard Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sieht gar nicht mal so schlecht aus...

13.07.2005 21:03
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Tastatur für den Multimedia-PC: Microsoft Remote Keyboard Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
sieht gar nicht mal so schlecht aus...

und scheint neben Aussehen auch Leistung bieten zu können...



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
13.07.2005 21:46 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH