Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:38 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Drahtlos-Telefonie via Skype am WLAN-Hotspot
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Drahtlos-Telefonie via Skype am WLAN-Hotspot
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Drahtlos-Telefonie via Skype am WLAN-Hotspot Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der Voice-over-IP (VoIP)-Anbieter Skype bietet eine neue Funktion namens Skype Zones an. Das gab das Unternehmen in einer Aussendung bekannt. Das Service erlaubt es Kunden an speziellen WLAN-Hotspots via Skype zu telefonieren. In Zusammenarbeit mit dem kalifornischen Funknetzbetreiber Boingo sollen zukünftig weltweit 18.000 Skype Zones betrieben werden.

Um die Skype Zones für VoIP-Telefonate nutzen zu können, muss sich der Benutzer zunächst kostenpflichtig anmelden. Der Service kostet 2,50 Euro für zwei Stunden. Für 6,50 Euro kann ein ganzer Monat unlimitiert telefoniert werden. Ausgerüstet mit einem Laptop oder PDA und der entsprechenden kostenlosen Software ist VoIP-Telefonie an Skype-freundlichen Hotspots in Flughäfen, Hotels und Restaurants möglich. Die Software soll auch selbstständig Skype Zones finden.

Laut Auskunft von Boingo gibt es derzeit in der Schweiz 290 Skype Zones, in Deutschland erst zwei. Die Funktion ist im Moment noch in der Betaphase, weitere Hotspots sollen später hinzukommen.

15.07.2005 11:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
AW: Drahtlos-Telefonie via Skype am WLAN-Hotspot Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

teuer


15.07.2005 13:45
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Drahtlos-Telefonie via Skype am WLAN-Hotspot Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
teuer

Der ganze Monat ist mit 6,50 nicht so teuer, allerdings kommt es auch darauf an wie oft man das ganze nutzt.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
15.07.2005 15:18 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Drahtlos-Telefonie via Skype am WLAN-Hotspot Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

interessant ist das doch wenn man es hin und wieder nutzt - so toll ist die flächendeckung ja nicht wenn man nicht gerade in unmittelbarer nähe zu so einem hotspot wohnt wird man es wohl kaum allzuoft nutzen. und dann kann man ja auch gleich die eigene flatrate nutzen (zu hause)

15.07.2005 20:31
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Drahtlos-Telefonie via Skype am WLAN-Hotspot



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH