Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 15:31 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Netzwerk & Internet » XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Virtual PC und Netzwerkproblem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leutz,

ich habe Virtual PC und darauf lasse ich Windows Server 2003 laufen. Das Problem ist, daß ich mit diesem Server den Router erreichen kann (externer WLAN Router) und auch einen 2. Rechner, aber nicht den Host-Rechner auf dem Virtual PC läuft. folgende Struktur habe ich:

mein Rechner (XP)
inkl. Virtual OC (Server2003)............
_________________________________WLAN Router

Rechner Eltern................................../



Ich kann mit Server alles anpingen aus meinen Rechner, den ich allerdings mit anderen Rechnern anpingen kann. Wenn ich diesen Server starte, kann ich für ca 10 Sekunden jeden Rechner anpingen und dann eben nur meinen nicht mehr. Ich kann den Server im Netzwerk unter Windows sehen aber nicht darauf zugreifen, weil er angeblich "nicht verfügbar" ist bzw "Netzwerkpfad wurde nicht gefunden"

Ulkig ist auch, daß er die korrekte IP vom Router zugeteilt bekommt und auch über den Router ins I-Net kann.
Alles Läuft über WLAN. Mein Kumpel hat LAN und bei Ihm funktioniert alles tadellos. Ich habe bei MS einen Beitrag gefunden (allerdings nur für Mac OS), daß es Probleme mit Virtual PC und WLAN gibt und die Lösung ist, auf LAN umzusteigen. Toll geht aber nicht.

Kennt ihr ähnliche Probleme? Netzwerkeinstellungen sind alle korrekt. Ich kann von meinem Rechner problemlos mit Rechten auf den Rechner meinen Eltern zugreifen, also auf physische Rechner geht alles nur mit dem virtuellen Kram gehts net.

Ich bin mittlerweile völlig Ratlos.traurig




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thrawn: 22.07.2005 10:22.

22.07.2005 10:20 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also so genau hab ich das jetzt zwar net verstanden was geht und was net geht ^^
aber kannst Du net einfach mit nem Patch-Kabel mal testen.... Wenn es dann im LAN bei Dir geht, weißt Du wo Du dran bist und musst net unnötig Zeit verschwenden ...




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
22.07.2005 10:37 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Alsooo: Auf meinem Rechner läuft Virtual PC. Auf den virtuellen Rechner habe ich nun Server 2003 laufen. Im Grunde ist dieser nicht über WLAN erreichbar. Er bekommt ne gültige und korekte IP, kann aber nie erreicht werden. Erschwerend kommt hinzu, das mein virtueller Server meinen physischen Rechner nur nach einem neustart für ca 10 Sekunden anpingen kann, dann plötzlich nicht mehr. Die anderen physischen Rechner kann er anpingen und umgekehrt, ist aber trotzdem genausowenig zu erreichen.





__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
22.07.2005 10:58 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
sbertl
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 34

AW: XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Vielleicht macht dein Firewall Probleme. Eventuell kurz deaktivieren.




__________________
Pentium 4 2,4GHz gekühlt mit Cooler Master 80mm Lüfter , MSI 7048 , 512MB DDR400-RAM(1x512), GeForce FX5700LE 256MB, Western Digital 80GB+ Samsung 30GB ATA, 200 GB Samsung Extern (USB), 550 Watt No Name Netzteil, 8xCooler Master Kühler, Logitech X 560 5.1
22.07.2005 12:40 E-Mail an sbertl senden Beiträge von sbertl suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hab ich schon gemacht, dachte auch daran, aber selbst eine Deaktivierung hatte keinen Erfolg.




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
22.07.2005 12:47 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab noch nie mit dem Programm gearbeitet, allerdings erscheint es mir irgendwie komisch, über Netzwerk auf einen PC zuzugreifen, der das OS, von dem zugegriffen wird, emuliert ...

Du sagst der vpc bekommt eine eigene IP zugewiesen ... vergibt der Router die dynamisch oder automatisch nach MAC-Adresse ?




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
22.07.2005 12:51 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

vergibt er nach MAC adresse, die mac auf dem simmulierten PC ist anders als auf dem physischen das paßt schon. Soll extra so sein.




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
22.07.2005 13:53 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ok, da es ja im Prinzip derselbe Netzwerkadapter ist, hätte das ja das Problem sein können smile
Bist Du sicher, dass der Router das auch checkt ? Weil Du sagst nach 10 Sekunden kannst Du Deinen Rechner net mehr anpingen ... so lange braucht der Router ja ungefähr, bis er die IP vergeben hat ... dachte da gäbs evtl. nen Zusammenhang, aber mehr weiß ich jetzt auch net, sorry




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
22.07.2005 14:35 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Macht ja nix, ventuklotz. Danke für Deine Hilfe.

Aber sowas habe ich mir schon gedacht, weil es ja mittlerweile für mich keinen sichtbaren Ansatzpunkt gibt für eine Problembehebung. Mittlerweile glaube ich an einen Fehler in Virtual PC und WLAN.

Aber so richtig will ich das noch nicht glauben. Für neue Ideen bin ich natürlich offenAugenzwinkern




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
22.07.2005 16:28 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Netzwerk & Internet » XP / Virtual PC + Windows Server 2003 / WLan



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH