Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 14:35 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » K7S5A...CPUUpdate
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
K7S5A...CPUUpdate
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
insiderboard insiderboard ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 235
Herkunft: Rostock

K7S5A...CPUUpdate Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe ein K7S5A(von Elitegroup...eigentlich sollte ja jeder dieses tolle Allroundboard kennen) und folgende Frage:
Da ich theoretisch mit meinem FSb(266) und meinem SockelA bis 2600+ gehen kann...wollte ich wissen ob ich das wohl auch ohne BiosFlash/BiosUpdate machen kann...es ist momentan noch die version 1.0 des AMI bios drauf

/Als Zeitangabe des Mainboards: Im Handbuch steht ich kann bis 1800+ gehen 8mehr gabs damals wohl nicht) / auf der TreiberCd sind zwar XP treiber drauf aber nicht als installationsablauf sonder für manuelle installtion (also schon älter...das Board)

Zunge raus




__________________
Core 2 Duo rulez
01.05.2003 20:07 E-Mail an insiderboard senden Beiträge von insiderboard suchen Fügen Sie insiderboard in Ihre Kontaktliste ein
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: K7S5A...CPUUpdate Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

informier dich ob überhaupt ein thorobred drauf läuft, kauf ein, probiers aus, wenns ned geht flash das bios mit der alten cpu und probiers dan nommal smile
kaputt gehen sollte nix ;-)




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

01.05.2003 20:11 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » K7S5A...CPUUpdate



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH