Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:53 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe vor, demnächst einen neuen Computer zu kaufen. Eigentlich nur ein Aufrüstsett, also Mainboard, CPU und RAM.

Da stellt sich nun die Frage, ob es empfehlenswerter ist, eine Intel Pentium 4 CPU zu kaufen oder AMD Athlon XP. Ich tendiere eher zu AMD. Aber ich habe erfahren, dass es Programme gibt, die eher die Mhz ausnutzen. Ist der Intel Pentium 4 3 Ghz mit 800 FSB besser als der AMD Athlon XP 3000+ Barton? Der hat viel weniger Mhz (ich weiß, dass es nicht immer auf das ankommt) und auch einen deutlich geringeren FSB.

Was zahlt es sich mehr aus zu kaufen, den Intel oder den AMD? Der Intel kostet ca. 450 € und der AMD ca. 360 €. So ein großer Preisunterschied ist das glaub ich nicht.

Wenn ich mich jetzt entscheiden müsste würde ich den AMD nehmen und das Chaintech 7NJS Zenith Mainboard und Corsair Dual Channel RAM. Ich denke, dass das die optimalste Kombination wäre. Habt ihr andere Vorschläge?

Yidaki




__________________

02.05.2003 16:51 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also der 3.0 Ghz P4 FSB 800 versägt einen Barton deutlischt....in PC Mark sogar um 1000 Punkte....von 7000 auf 8000 is der unterschied soweit ich das in errinerung hab...
Ich hab den 3.0ler gerade selber drin und kann nur sagen...ein Traum zwischen FSB 800 und HT....göttlich aber wenn du dich für den Entscheidest müssteste auch einen Canterwood chipsatz nehmen, sonst hat das alles keinen sinn.

mfg Soft




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
02.05.2003 20:36 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich kenne mich derzeit mit den Intel Chips und den dazugehörigen Mainboard noch nicht so gut aus... könntest du mir ein Board nennen, dass dem Chaintech 7NJS Zenith entspricht nur eben für Pentium 4 gedacht ist und den Canterwood Chip hat?

Höherer FSB heißt auch, dass der Prozessor schneller die Daten von der Grafikkarte bekommt, oder? Das muss ja dann auch bedeuten, dass die Spiele (mit der sleben Graka) besser funken, oder habe ich da Unrecht?

Würden sich deiner Meinung nach die 90 € mehr auszahlen, die ich für den Pentium zahlen müsste, also: merkt man das an der Leistung?

Ich hab bis jetzt schon 400 € gespart (das mag jetzt lächerlich klingen aber ich bekomme nur 20 € Taschengeld...). Ich habe erst vor, dieses Aufrüstsett zu kaufen, wenn die Preise schon deutlich gesunken sind....das heißt, ich halte es aus, wenn ich noch ein Jahr warten muss, aber wenn ich mich dann entscheide, dann für einen richtig schneller Computer...vielleicht gibts dann auch mehr als 5 Ghz und der 3 Ghz Prozi wird dann nur noch ein Schnäppchen....Natürlich werde ich mir dann nicht die 3 Ghz kaufen, sondern eine schnelle CPU.

Was meinst du, wie rasant werden die Preise fallen? Es kommen ja auch bald neue Modelle von Intel raus, nicht wahr?

Yidaki




__________________

02.05.2003 20:58 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Warten lohnt sich nie.....du kannst so lange warten bis du schwarz wirst...das ist ein Teufelskreis, egal was du kaufst, es wird sehr schnell wieder veraltet sein, aber mit dem 3.0ler und dem Canterwood hast du das neueste was es momentan auf dem Markt gibt...dazu noch das schnellste.

Die Leistung merken...kommt drauf an was du machst, aber merken ist relativ, für den einen sind ein paar sekunden beim encoden wichtiger für den anderen nicht.

Klar heißt FSB 800 dass da alles sehr schnell übertragen wird, aber schneller von Graka zu Prozzi, da ist dann eher der AGP Bus schuld wenn das nicht so funkt wie es funken sollte. (nen AGP 2x mit ner Radeon 9700 etc. und solche Spässe Augenzwinkern ).

Ein Board das dem Zenith bei Intel entspricht...würd ich glatt sagen das Asus P4C 800, das hat Canterwood und ist wie bei Asus üblich sauschnell....

Allerdings auch sauteuer.
Wennde geld sparen willst würd ich dir also eher raten ein mittelmäßiges System zu nehmen...nen AMD JIUHB und den ocen...oder nen 2.4rer oder 2.6er P4.

2 mal mittelmäßige Systeme zu kaufen ist ganz klar besser als sich einmal ein Mörderteueres System zu kaufen, dass eigentlich genauso schnell veraltet ist, wie ein mittelmäßiges.

Moores Law läst grüßen.

mfg Soft




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
03.05.2003 00:08 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
AW: AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Da hast du völlig Recht, ich könnte lange warten, es kommen ja schließlich immer neue Produkte raus...

Aber wenn ich mir schon ein neues System kaufe, dann auf keinen Fall unter 3 Ghz. Obwohl die meisten Spiele derzeit sowieso nicht so viel brauchen, aber das hängt ja auch mit der Grafikkarte zusammen...

Aber trotzdem möchte ich warten, zumindest so lange, bis der Pentium 4 mit 3 Ghz unter 250 € fällt, denn dann zahlt es sich schon aus. Mit dem Mainboard möchte ich allerdings noch ein bisschen länger warten, denn wie du schon erwähnt hast ist der Canterwood Chip noch sehr teuer.

Was für ein System hast du eigentlich jetzt? Ich habe zur Zeit einen Pentuim III mit 933 Mhz (Slot 1). Noch reicht er, vor allem, weil ich nicht äußerst viel Spiele. Mich stört nur die Graka: ATI Rage 128 (nonpro). Würde es sich glaubst du auszahlen, eine bessere Graka für dieses System zu kaufen? Wenn ja, wie weit sollte ich gehn, denn ich denke nicht, dass sich eine 9700 Pro auszahlt, oder?

Yidaki




__________________

03.05.2003 11:59 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mein eigenes System ist ein 2.4 Ghz P4 mit Asus P4PE Mainboard (Intel 845PE Chipsatz) und läuft bei mir auf 2.7 GHz - 3.0 GHz und DDR400

göttliches Teil. Nur dir Grafikkarte ist net so gut... Geforce 3 Ti200




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
03.05.2003 14:42 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie ich sehe, hast du deinen Pentium übertaktet. Wie viel FSB hat dein 2,4 Ghz Prozessor? 533? um wie viel hast du den FSB erhöht, dass du 2,7 Ghz bekommen hast?

Mein System läuft auch nicht auf den Standard 933 Mhz sondern auf 980 Mhz. Aber er war auch schon auf 1050 Mhz. Ich habe das ausprobiert, da ich eine relativ gute Kühlung habe (beim Slot 1 Kühler hat mir mein Vater einen Schacht gebaut, sodass die Luft nur auf die CPU bläst und nirgendwo anders hin und der CPU-Kühler bekommt die Luft von einem Lüfter, der die (kalte) Luft von draußen direkt zum CPU-Kühler hinbläst.

Hast du demnächst vor, eine neue Grafikkarte zu kaufen? WEnn ja welche, denn ich kann mich noch nicht so richtig entscheiden. Ich tendiere zwischen 9700 Pro und 9800 Pro (aber auch erst dann, wenn ich das neue System kaufe).

Yidaki




__________________

03.05.2003 15:02 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der FSB steht dann auf 150 (bei 2.7 Ghz) was heißt effektiver FSB von 600 MHz.

Grafikkarte wenn ich mir eine kaufe, muss ich mir das noch überlegen entweder eine Radeon 9500 die ich dann noch mal oc auf 9700 und höher, oder eine 97ner wenn die 98er rausgekommen ist, kommt immer drauf an wieviel geld ich hab und aus vielen 9500ern kann man bekanntlich eine 9700 machen.




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
03.05.2003 15:54 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich verstehe nur eine Sache mit dem FSB und dem Intel Pentium 4 Prozessor nicht: wenn der, wie bei dir, einen FSB von 150 hat, wieso wird aus dem plötzlich 600? Oder bei 200 = 800? wieso muss man alles 4-fach zählen und bei den AMD Prozessoren nur 2-fach?

Und noch eine Frage zu der Grafikkarte: Wenn du dir eine 9500 Pro kaufst und du willst sie overclocken, dann sinkt ja die Lebensdauer. Oder täusche ich mich?

Ich habe mir PowerStrip runtergeladen und habe ja eine Rage 128. Ich habe auf den originalen GPU-Kühler eine bisschen Wärmeleitpaste drauf und anschließend einen Kühlkörper eines Pentium III (Slot 1) auf die GPU befestigt. dieses Kühlkörper ist ca. 7 cm lang und 3 cm breit. nun, ich habe bei PowerStrip alles im dunkelroten bereich, ich kann es gar nicht mehr weiter übertakten, maximal bekomme ich so 106 Mhz für GPU und Speicher. Und es treten keine Bildfehler auf. Stinkefinger

Bei 3DMark 2001 bekomme ich nicht übertaktet nur 212 Punkte unglücklich . WEnn ich übertakte, dann 420 rauchen . Aber es muss auf alle Fälle ein neues System und eine neue Graka her....

Yidaki




__________________

03.05.2003 21:35 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
AW: AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Welche Pipelines meinst du? Die Rendering Pipelines? Die 9500 Pro hat ja auch 8, genauso wie die 9700 bzw die 9800 Pro.

Jetzt versteh ich das mit dem FSB.....gar nicht mal so kompliziert. jetzt ist noch eine Frage, die mich interessiert: Der Athlon XP 3000+ hat ca. (ich weiß jetzt nicht genau) 2160 Mhz. Wieso nur 2160? Kann der mehr Prozesse in einem bestimmten Zeitraum durchführen?

Yidaki




__________________

03.05.2003 22:09 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

...er hat zum ersteren kürzere Pipelines...glaub mir einfach wenn ich sage, er kommt an nen 2.8 P4 hin...an einen 3.0ler aber niemals.

Er ist einfach effektiver und schafft es mehr Befehle pro Takt zu berechnen.

das mit der Grafikkarte war eine verwechslung ich meinte natürlich eine 9500 die hat nämlich nur 4 Pixel-Pipelines




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
03.05.2003 23:22 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja, die 9500 hat nur 4 pipelines, aber wie kann man die freischalten? Hängt das nicht davon ab, wie viele pipelines man hat, wie die Grafikkarte gebaut ist? Wenn sie nur 4 hat wie kann man dann noch das doppelte rausholen? könnte man dann praktisch die 9700 auch overclocken indem man merhere pipelines macht??

Yidaki




__________________

04.05.2003 09:57 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hehe....ich kann dir net alles erklären ich bin beschäftigt, aber die 9500 hat eigentlich 8 Pipelines weil es der gleiche Chip ist wie die 9700....

allerdings sind 4 Pipelines gesperrt sodass die 9500 keine 9700 ist sondern eine 9500 und somit nur 4 Pipelines hat. Freischalten geht per Software- bzw. Bios-Tricks.

mfg Soft




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
04.05.2003 12:23 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
insiderboard insiderboard ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 235
Herkunft: Rostock

AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der 3000+ hat nur 2160 Mhz...der 2400+ hat doch schon 2ghz...160 mhz bringen 600 mhz Leistung....RESPEKT an AMD falls das stimmt...Stinkefinger




__________________
Core 2 Duo rulez
04.05.2003 12:26 E-Mail an insiderboard senden Beiträge von insiderboard suchen Fügen Sie insiderboard in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
AW: Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Achso, verstehe schon. Da ist es schon verständlich, dass man die 9500er übertakten kann, ohne die Lebensdauer zu riskieren, da die 9700 auch sozusagen eine übertaktete 9500er.

Yidaki




__________________

04.05.2003 18:47 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Intel Pentium 4 vs. AMD Athlon XP



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH