Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 16:20 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Microsoft Client Protection: Der Alleskönner gegen Angriffe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

In München stellten gestern Steve Ballmer, CEO Microsoft Corporation, und Mike Nash, Corporate Vice President der Security Technology Unit, Microsofts unternehmensweite Strategie und Produktplanungen im Bereich Sicherheit vor. Diese betreffen die Mehrheit der Kunden, von Heim-PC-Nutzern bis zu Unternehmen aller Größen. Als Teil der Sicherheitsstrategie, die sich auf eine intensive Verteidigung konzentriert, kündigte Ballmer die neue Lösung Microsoft Client Protection an. Diese schützt Desktop-PCs, Notebooks und Dateiserver vor aktuellen und künftigen Bedrohungen durch Schadsoftware.

Es bietet einheitlichen Schutz vor aktuellen und künftigen Bedrohungen wie Spyware, Rootkits, Viren oder anderen gefährlichen Angriffen. Geschäftskunden haben uns ihren Wunsch nach besserem Schutz vor Viren, Spyware und anderer Malware in einer einzigen Software-Lösung mitgeteilt. Entwickelt von einem weltweiten Forschungsteam, erfüllt Microsoft Client Protection diese Ansprüche nach einer Lösung, die geprüfte Sicherheitstechnologien mit integrierten Management- und Reporting-Funktionen verbindet, erläutert Nash. Eine integrierte Management-Konsole gewährt IT-Spezialisten die Kontrolle über ihre IT-Umgebung und priorisiert Berichte und Warnungen, so dass sich die Mitarbeiter auf kritische Probleme konzentrieren können. Microsoft Client Protection ist in bereits bestehende IT-Infrastruktur wie Active Directory und vorhandene Software-Verteilungssysteme integrierbar. Das Produkt befindet sich derzeit noch in der Entwicklungsphase. Microsoft wird eine erste Beta-Version im Laufe des Jahres veröffentlichen. Genaue Preise und Lizenzbedingungen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

07.10.2005 07:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
AW: Microsoft Client Protection: Der Alleskönner gegen Angriffe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wer glaubt noch an Märchen, bitte melden ! ;-)

07.10.2005 16:38
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

AW: Microsoft Client Protection: Der Alleskönner gegen Angriffe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

eben, warum existieren die zum Teufel noch. Ist doch eh alles Lüge! Wieso zum Henker verdienen die noch Geld? Ich verstehs nicht.

Die sollen doch einfach mal Konkurs anmelden. Die Software ist total verbugt, unsicher und wenn die was dagegen tun, ist das auch nur ein Märchen und stimmt hinten und vorne nicht. Mit anderen Worten: Die können ruhig tun was sie wollen...helfen tuts in keinem Fall und das wissen die meisten schon im voraus.

Mich intetessierts jetzt nur ob einige verstehen was ich eigentlich sagen wollte Augenzwinkern



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
07.10.2005 18:14 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Gast
unregistriert
AW: Microsoft Client Protection: Der Alleskönner gegen Angriffe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So ein Alleskönner soll ja auch Windows sein, kann aber nichts richtig.

07.10.2005 18:15
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Microsoft Client Protection: Der Alleskönner gegen Angriffe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thrawn
Mich intetessierts jetzt nur ob einige verstehen was ich eigentlich sagen wollte Augenzwinkern

lol Sehr treffend auf den Punkt gebracht!



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

07.10.2005 18:37 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Gast
unregistriert
AW: Microsoft Client Protection: Der Alleskönner gegen Angriffe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich denke mal, das sich M$ langsam aber sicher versucht wieder aufzurapplen, gebt denen eine Chance. Vieleicht wirds ja was.

Gruß g0ry

11.10.2005 09:18
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH