Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 15:15 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Athlon xp 2200
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Athlon xp 2200
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Michael1986
unregistriert
Athlon xp 2200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Guten Tag,
ich habe mir gestern einen AThlon xp 2200 gekauft, es ist ein T-Bred und er hat ne braune Farbe. er ist von werk an getaktet mit multi 13 und fsb 133.
Ich habe vollgendes Problem:
Sobald ich den fsb auf 166 erhöhe was mein arbeitspeicher von geil mitmachen sollte, bootet mein Pc net mehr. Erst bei einem V-Core von 1.800 bekomme ich den startscreen von WIndows zu sehn der sofort einfreezt. Er zeigt aber bei einem Start, wenn er funzten sollte einen athlon xp 2700 an was einem 13*166 ja auch entspricht.
Mein Mainboard ist ein Asus a7n8x.
Vielleicht kann mir einer helfen. Woran erkenne ich den einen Tbred A und einen B. Könnte es sein das ich noch einen A bekommen habe der nur mit 133 läuft? Ich werde morgen mienen pc aufschraube und die Lange nummer aufschreiben und auch im Forum Posten. Danke für die Hilfe im vorraus


08.05.2003 21:39
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Athlon xp 2200



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH