Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:06 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Nvidia GeForce 6800: 128 oder 256 MB?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Nvidia GeForce 6800: 128 oder 256 MB?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
nVidia GF 6800 128/256 MB? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo, ich möchte mein System, 2700+ XP Athlon, 512 MB RAM (später 1024 MB) z. Zt. 9600 Pro Sapphire mit einer neuen Graka aufrüsten. Mit der neuen Karte sollte der Rechner noch ca. 18 Monate durchhalten. Lohnt es sich bei einer GF 6800 die auf GT (Pixelpipelines etc.) getrimmt wurde, im Kontext mit dem restlichen Systemkomponenten, 60 € mehr für 256 anstelle von 128 MB zu investieren? Hauptsächlich laufen darauf FPS, Rennspiele (NFS etc.) und 3D-RTS.


Gruß,
Andreas

Bitte nur qualifizierte und keine "...ich glaube, weiss aber nicht genau..." Antworten.


27.10.2005 13:04
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Nvidia GeForce 6800: 128 oder 256 MB? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Generell sind die 256 MB Speicher natürlich besser für die Zukunft und auch schon momentan - überwiegend wenn du Spiele etc. mit aktiviertem Anti-Aliasing und in hohen Auflösungen laufen lässt. Dort machen sich die Unterschiede ganz klar bemerkbar, da die Texturen sehr groß werden. Meine Empfehlung: 256 MB, wenn die Karte wirklich 18 Monate was taugen soll...




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
27.10.2005 13:13 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
vectrafan vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Nvidia GeForce 6800: 128 oder 256 MB? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

kauf dir lieber gleich ne 6800gt, die sind nicht teurer als die 6800@gt karten, und sind halt von anfang an für 6800gt vorgesehn gewesn.





__________________
einmal SSD immer SSD
27.10.2005 13:49 E-Mail an vectrafan senden Beiträge von vectrafan suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Nvidia GeForce 6800: 128 oder 256 MB? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Derzeit würde es fast keinen Unterschied machen, aber wie Babe schon sagt, in Zukunft werden Spiele weitaus größere Texturdatenmengen verwenden, sodass 256MB nicht nur von Vorteil sondern Vorrausetzung sein werden.




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
27.10.2005 14:15 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Gast
unregistriert
AW: Nvidia GeForce 6800: 128 oder 256 MB? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

128mb sind im augenblick vollkommen ausreichend. alles was darüber ist bringt rein rechnerisch nicht wirklich mehr spiele performance. die busanbindung von der gpu zum grakaspeicher reicht nämlich lediglich dazu aus 128mb zu verarbeiten. chip hat es erst neulich nachgewiesen. die spiele die wirklich davon profitieren sind noch zum größten teil in der entwicklung. ich schätze das es erst in ca. 1 1/2 jahre etwas bringen wird, aber bis das soweit ist kann man dann sein geld auch in eine entsprechende graka stecken die den aktuellen anforderungen besser gewachsen ist als eine graka die dann schon fast 2 jahre aufm buckel hat...


29.10.2005 19:22
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Nvidia GeForce 6800: 128 oder 256 MB?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH