Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 23:23 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Wie mache ich ein Bios Update (A8N-SLI)?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wie mache ich ein Bios Update (A8N-SLI)?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
seizmo
unregistriert
Wie mache ich ein Bios update (asus a8n sli) ?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo , bekomme in ein paar tagen meine letzte fehlende komponente für mein sys.
da ich aber schon seit ca mai im besitz meines boards asus a8n sli bin, stellt sich die frage ob ein bios update sinnvoll wäre und noch viel wichtiger wie geht sowas ?? (kein floppy laufwerk)

kann mir jemand helfen ?
danke im voraus


30.10.2005 22:03
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Wie mache ich ein Bios update (asus a8n sli) ?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn Du keine Probleme mit dem System hast bzw. keine überlebenswichtigen Funktionen durch das Update hinzukommen lass die Finger davon.




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
30.10.2005 22:19 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
seizmo
unregistriert
AW: Wie mache ich ein Bios update (asus a8n sli) ?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was könnte doch ein grund für ein update sein ? ich denke meine version wird eine sehr frühe oder gar die erste sein


30.10.2005 22:26
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Wie mache ich ein Bios update (asus a8n sli) ?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Es gibt sonst keinen. smile Entweder das System läuft stabil oder es läuft eben nicht. Und es ist nur selten der Fall, dass durch ein solches Update wichtige Funktionen nachgerüstet werden .... (z.b. dualcore Kompatibilität)
Schau einfach mal in den Release-log von dem neuen Bios Update, da werden ja alle Änderungen explizit aufgeführt.




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
30.10.2005 23:46 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

AW: Wie mache ich ein Bios update (asus a8n sli) ?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bei den älteren Mainboards, konntest durch Bios Updates eine größere Cpu verbauen.
Aber wenn du beim Update irgendetwas falsch gemacht hast, konnte es dir passieren, dass das Mainboard nicht mehr ging.

Also wenn keine weltbewegende Neuerung durch ein Bios Update hervorgerufen wird, würde ich nicht updaten!




__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
31.10.2005 06:42 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Wie mache ich ein Bios Update (A8N-SLI)? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn du dennoch unbedingt updaten willst, kannst du das mitgelieferte Asus-Tool verwenden. Das funktioniert direkt unter Windows und lädt auch direkt das aktuellste Bios aus dem Netz herunter.




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
31.10.2005 11:07 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Wie mache ich ein Bios Update (A8N-SLI)?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH