Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:16 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » WiMAX kommt: Bereits 13 Netzbetreiber bieten Dienste an
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
WiMAX kommt: Bereits 13 Netzbetreiber bieten Dienste an
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

WiMAX kommt: Bereits 13 Netzbetreiber bieten Dienste an Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Von Deutschland bis Guatemala betreiben insgesamt dreizehn Netzbetreiber weltweit die ersten WiMAX-Netzwerke. Elf weitere Telekommunikationsanbieter werden bis Ende des Jahres Intel-basierte WiMAX-Netze aufbauen, so der Halbleiter-Hersteller heute in einer Pressemeldung. Durch den Erfolg weltweiter Pilotprojekte angespornt, treiben Netzbetreiber nun den kommerziellen Einsatz von WiMAX in Städten, Vororten und ländlichen Gegenden voran - aktuelles Beispiel: Berlin. Dadurch gibt es drahtlose Breitbandnetze jetzt auch in Gegenden, an denen schnelle Internetzugänge bislang technisch nicht umsetzbar oder zu teuer waren.

Mit den ersten voll funktionsfähigen WiMAX-Netzen profitieren auch Privatanwender und Unternehmen von der einfachen und kostengünstigen drahtlosen Netzwerktechnologie, sagt Scott Richardson, General Manager der Broadband Wireless Division bei Intel. Jetzt lösen wir unser WiMAX-Versprechen für Haushalte und Unternehmen ein. Ob in der Stadt oder auf dem Land – mit der Hilfe von WiMAX lassen sich Breitband-Anschlüsse schnell und kostengünstig einrichten.

10.11.2005 18:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
AW: WiMAX kommt: Bereits 13 Netzbetreiber bieten Dienste an Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Gut, wo kann ich bestellen? ISDN suckt!

14.11.2005 08:03
Gast
unregistriert
AW: WiMAX kommt: Bereits 13 Netzbetreiber bieten Dienste an Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich warte schon sehnsüchtig darauf der Telekom die rote Karte zeigen zu dürfen.

16.11.2005 16:39
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » WiMAX kommt: Bereits 13 Netzbetreiber bieten Dienste an



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH