Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 08:55 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

ich habe vor etwa 2 Monate ein ASUS A8 N SLI Mainboard gekauft
und möchte etwas an Speicher aufrüsten zur Zeit betreibe ich mein System mit 2x
256 MB Riegel der eine Riegel ist 2700 mit 166 Mhz und der andere Riegel 2100 mit 133 Mhz
das ganze betreibe ich mit einen Athlon 64 3200+ Winchester,Grafikkarte MSI NX 6600 GT,
Netzteil Sharkoon 480 Watt, Festplatte 40 GB 5400 Um Samsung
Wie sehen da so eure Vorschläge aus ?
Ich dachte da an einen 1024 MB Riegel 3200 welche Hersteller konnt ihr mit da empehlen
für einen optimalen Betrieb bei Spiele
Augen rollen


10.11.2005 19:06
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

DDR 400 Speicher ist Pflicht, Am besten 2 Rigel wegen dual Chanel, sonst verschenkst du leistung.

MDT RAM ist gut und kostet nicht so viel und ist ausreichend wenn du nicht übertakten willst.

2 solche :klick

Paranojä, smile






__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
10.11.2005 19:16 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
bastus bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich würde auf jeden KEINE Double-Sided Speicher nehmen.
Da gibts ab 3 Riegel oft Probleme!

Nimm die wenn du nicht zu sehr übertakten willst.
Sind Single-Sided:

HIER




__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von bastus: 11.11.2005 14:07.

10.11.2005 19:39 E-Mail an bastus senden Homepage von bastus Beiträge von bastus suchen Fügen Sie bastus in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sag mal woran erkenne ich das wenn ein Speicher Duble Sided oder Single Sided ist beim kauf eines Speicheriegels?


10.11.2005 22:28
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@bastus wenn der den von dir empfohlenen Speicher nimmt und seinen alten nicht weiter verwendet hat er zwar ein GB RAM aber keinen Dual Chanel.
während er bei zwei modulen 1GB hat und Dual Chanel ausnutzen kann.

und es wäre ja sinnvoll den alten Speicher komplett zu ersetzten den. den einen A64 mit 133Mhz Ram zu betreiben ist schon ziemliche leistungsbeschränkung.

@Gast:
klick
also von außen gar nicht.

Paranojä, smile





__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
11.11.2005 11:52 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich hab heute meinen Letzten SLOT verbaut und hab jetzt 1,5GB G.E.I.L. DIMM 1,5 grinsen GB DDR-500 Kit und muss sagen 1 a speicher kann die nur weiter empfelen wenn der Geldbeutel stimmt.Stinkefinger




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


11.11.2005 13:25 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
bastus bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich will ja nicht meckern aber meine Speicher die ich ihm vorgeschlagen habe:

Hersteller MDT
Art des Speichers PC400 (PC3200)
Anzahl der Speichermodule 2
Grösse des Speichers 2x 512 MB
Latenzzeit des Speichers CL 2,5
Speichertyp Dimm 184pin DDR-RAM
Dual Channel Support Ja
Speicherbestückung einseitig

Zumindest sind das die Angaben des Verkäufers!
Warum sollen die Kein Dual Channel mitmachen?
Quelle von dem Shop http://www.bestseller-computer.de/?ID=6853




__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
11.11.2005 13:27 E-Mail an bastus senden Homepage von bastus Beiträge von bastus suchen Fügen Sie bastus in Ihre Kontaktliste ein
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Swifty
Also ich hab heute meinen Letzten SLOT verbaut und hab jetzt 1,5GB G.E.I.L. DIMM 1,5 GB DDR-500 Kit und muss sagen 1 a speicher kann die nur weiter empfelen wenn der Geldbeutel stimmt. Stinkefinger

Das heißt, Du hast jetzt 2*256 MB DDR400 und 2*512 MB DDR500, oder wie? Ob das so wahnsinnig effizient ist, wage ich zu bezweifeln, Dual-Channel hin oder her. Zunge raus

@ Bastus: Wie kommst Du auf 3 Riegel?

Leute, ich will ja nix sagen, aber warum macht ihr das so kompliziert? Da nimmt man einen Dual-Channel-zertifizierten Kit mit 2*512 MB und Feierabend! Der Gast will doch sowieso nur 1 GB RAM? Ich kann Corsair XMS wärmstens empfehlen: http://www.geizhals.at/deutschland/a145238.html Zumal der entgegen der Angaben auch in Athlon-Systemen CL 2.0-3-3-6 bei 1T mitmacht. Der, den Bastus vorgeschlagen hat, sollte allerdings auch gehen und wäre eine ganze Ecke preiswerter.




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Paladin: 11.11.2005 13:55.

11.11.2005 13:50 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
bastus bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Weil Paranojä double-sided vorgeschlagen hat.
Da hab ich in die Zukunft geblickt wenn ihm eines Tages die 1GB nicht mehr genügen, er dann einen Riegel nachrüsten will auf 2GB oder 1,5GB, es Probleme mit dem AMD -64- Speichercontroller geben wird!
Also würd ich von Haus aus SS- Module verwenden, sonst muss man wenn man aufrüsten will wieder komplett den Speicher ersetzen!




__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von bastus: 11.11.2005 14:05.

11.11.2005 14:04 E-Mail an bastus senden Homepage von bastus Beiträge von bastus suchen Fügen Sie bastus in Ihre Kontaktliste ein
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von bastus
Also würd ich von Haus aus SS- Module verwenden, sonst muss man wenn man aufrüsten will wieder komplett den Speicher ersetzen!

Ja, das ist klar. Aber das ist bei den vorgeschlagenen Kits ja sowieso gewährleistet. Abgesehen davon ist die Frage, ob sich der Speicher bei 4 belegten Slots dann überhaupt noch mit DDR400 fahren lässt.

Bei mir geht das nämlich nicht, weil ich den Newcastle habe. Wie das jetzt beim Winchester ist, weiß ich allerdings nicht. Könnte sein, dass es da schon funktioniert, wobei erst der Venice das sicher kann.




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Paladin: 11.11.2005 14:22.

11.11.2005 14:18 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@Bastus:

sry wie schnell man doch das wort "kit" überließt ....... Augen rollen

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
11.11.2005 14:59 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab mir ein:
ASUS A8N-SLI
xfx 7800 GT
und ein AMD Athlon 64 3500+ (Boxed, OPGA, "Venice")
bestellt.

An Speicher hab ich noch garnicht gedacht, will mit 1 GB anfangen und später auf 2 GB aufrüsten. Was soll ich da am besten nehmen? Infenion soll bei ASUS noch am besten funzen?!

Gruss EViL2005

PS:Wie kann ich das verstehen?

Art des Speichers SDRAM-DDR
Speichersockel 4 x DDR-DIMM
Speicherstandards DDR266 (PC2100), DDR333 (PC2700), DDR400 (PC3200)

SDRAM ist doch anders als DDR Ram Riegel, oder ist der Sockel endscheident?



18.11.2005 14:15
MaXIMuM MaXIMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich bin mit meinen beiden 512MB Rams vonInfineon sehr zufrieden. Kann ich nur weiterempfehlen. grinsen


18.11.2005 22:48 E-Mail an MaXIMuM senden Beiträge von MaXIMuM suchen
Gast
unregistriert
AW: Speicher für ASUS A8N-SLI? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hey Leute.
Ich habe heute versucht um 1x1024MB von MDT auszurüsten.
Sind allerdings 2x512MB schon drin.

Warum funktioniert das nicht?

Gruß
David


25.11.2005 17:23
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH