Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 02:08 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » AsRock oder ASUS
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
AsRock oder ASUS
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
AsRock oder ASUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also wie ich das problem bei den Grafikkarten hatte habe ich auch bei den Motherboards.
Ich wollt halt ein neues Motherboard kaufen der eine hat einen PCIe oder der andere nicht
was soll ich machen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1


18.11.2005 20:24
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: AsRock oder ASUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

1. Lass mal die vielen Rufzeichen Augenzwinkern
2. Wäre es durchaus von großem Vorteil, wenn du dein Problem schildern würdest. AsRock ist eine Tochterfirma von ASUS. Was für eine Grafikkarte hast du denn?


Yidaki




__________________

18.11.2005 20:47 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: AsRock oder ASUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was sollen die ganzen Ausrufezeichen? Denkst Du, hier würde Dir auch nur einer eine vernünftige Antwort auf so einen Post geben?
Wie wäre es, wenn Du zuerst einmal versuchst überhaupt eine Frage zu formulieren?





__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
18.11.2005 20:51 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
MaXIMuM MaXIMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

AW: AsRock oder ASUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@Yidaki: Ich wusste garnicht, dass AsRock eine Tochterfirma von Asus ist. Dazu habe ich eine Frage: Die Motherboards von Asus sind ja um einiges teurer als die von AsRock. Warum ist das so? Ist die Qualität gleich und die Boards von AsRock haben nur nicht so viel Ausstattung oder wo drin liegt der Unterschied?

@Gast: Ich kann mich den anderen nur anschließen.


18.11.2005 22:31 E-Mail an MaXIMuM senden Beiträge von MaXIMuM suchen
MaXIMuM MaXIMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

AW: AsRock oder ASUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ist es der Chipsatz, der auf den Boards verwendet wird, der so teuer ist?


18.11.2005 23:48 E-Mail an MaXIMuM senden Beiträge von MaXIMuM suchen
vectrafan vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: AsRock oder ASUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die asrock boards verwenden meist chipsätze die billiger sind, da sie von firmen wie sis oder uli sind. somit spart asrock schonmal dabei ein. zudem bietet asrock recht wenig zusatz features und nur das notwendigste an ausstattung. und oftmals ist die qualität net so doll.
des mit der tochterfirma stimmt




__________________
einmal SSD immer SSD
19.11.2005 00:37 E-Mail an vectrafan senden Beiträge von vectrafan suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » AsRock oder ASUS



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH