Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 21:27 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » CPU Temp
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
CPU Temp
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Vicente2003
unregistriert
CPU Temp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo,
hab en athlon 2800+ mit barton kern
mach mir en bissel sprgen, unter vollast ca.58 C und normal ca.53C, ist das normal?

achja, un wenn ich ihn auf 2250 mhz bringen will, muss ich da neben den multiplkiator auch die cpu core anheben???

danke für antworten


20.05.2003 19:52
Akos
unregistriert
AW: CPU Temp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja, denk schon, dass die Tempteratur in ordnung is, die Athlon procis halten ja bis 90° alles aus und angeblich ist die normaltempereatur um die 60° - 65°. Aber am besten du schaust auf der AMD Homepage nach! Steht sicher von der temp. etwas drinnen!

mfg


20.05.2003 19:56
Vicente2003
unregistriert
AW: CPU Temp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja, dachte ich auch schon...
aber kannst du mir auch sagen, wie ich die spannung anheben muss, das er booten tut bei 2250 mhz?


20.05.2003 19:58
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: CPU Temp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

er bootet also nicht?

naja bei knapp 70° würd ich mir nen overclocking verkneifen Augenzwinkern




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
20.05.2003 20:00 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Vicent2003
unregistriert
AW: CPU Temp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja, bei 2250 mhz bootet er nicht mehr
bei multipl.13 also wäre dann 3000+
geht noch alles
ich dachte das hängt mit der cpu core zusammen...


20.05.2003 20:09
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: CPU Temp Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

musst halt ausprobieren, wenn er nicht bootet, dann ein bisserl anheben, wenn er dann bootet, dann lass es einfach. aber du musst schaun, dass die spannung ein bisschen höher ist, als wennst grad noch bootet, sonst kann es sein, dass das System unstabil läuft.

aber jetzt ehrlich, wieso willst du dir deine Barton 2800+ eigentlich übertakten? reicht er dich nicht? Zunge raus

Yidaki




__________________

20.05.2003 22:20 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » CPU Temp



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH