Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 10:55 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MiHawk
unregistriert
Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Leute
ich möchte in nächster zeit mal gerne meinen alten pc ausrangieren und mir nen neuen kaufen, am besten selber zusammenstellen. fest steht für mich auf jeden fall das ich zu amd wechseln will, im moment hab ich noch intel. jetzt hab ich aber gelesen das amd nächstes jahr nen neuen sockel rausbringt, den m2. das mit dem aufrüsten hat jetzt nicht so die dringlichkeit, will hauptsächllich nen gamer pc zusammenbastlen, um z.b. oblivion und gothic3 schön spielen zu können. und jetzt meine frage:-) soll ich auf den m2 warten? würd auf jeden fall nen dual core wollen, wegen zukunftssichherheit und so. und der m2 würd ich dann auch lange halten , so dass ich immer nur die iene oder ander komponente nachzurüsten bräuchte ohne den ganzen pc alle 2 jahre neuzukaufen. oder denkt ihr das der m2 nicht so den performance schub bringen wird, ist ja hauptsächlich ne änderung am ddr speicher, und da nicht mal ddr3 sondern nur ddr2 mit höhere rate. aussdem wäre der m2 teuer wenn er rauskommt. wie lange wird amd sockel 939 denn noch unterstützen, ich mein wenn ich mir jetzt 3800+x2 zulege, kann ich dann in einem jahr noch einen wesentlich stärkeren nachrüsten(also wo sich das nachrüsten noch lohnt, z.b. keinen 4200+ in einem jahr) oder gibts da kein support mehr von amd?
schönen gruss an allegrinsen


21.11.2005 23:31
MaXIMuM MaXIMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Genau darauf wüsste ich auch gerne eine Antwort, da ich für meinen Freund auch grad einen Gamer-PC zusammenstelle. lachen


22.11.2005 16:53 E-Mail an MaXIMuM senden Beiträge von MaXIMuM suchen
MiHawk
unregistriert
AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich denk mal der m2 ist es nicht so wert drauf zu warten, der speicher wird nicht ueber sein. allerdings werd ich wahrscheinlich noch nen bissel warten, so bis jannuar, feb, märz und dann nen neuen zulegen wegen den preisen für grafikkarten die dann hoffentich runter sind für die top modelle bzw. die sli karten. vllt hat ati es dann auch mal geschafft crossfire für die top karten an den start zu bringen......
grusss


22.11.2005 20:42
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich würde an deiner Stelle auch noch warten. Kauf dir dann ein vernünftiges nForce4 board, dazu eine nette PCI-e Grafikkarte, 2 GB RAM, S-ATAII-RAID0 und einen Opteron Stinkefinger

Wie viel willst du denn ausgeben?


Yidaki




__________________

22.11.2005 21:10 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
MiHawk
unregistriert
AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

gg naja so ca 1200 bis 1400 euro. will auf jeden fall ne x1800xt , dann noch nen vernünfiges board(muss nichts das über - board sein....-), nen dual core (muss auch kein 4200+ sein) und 1 gb ram. muss mal schauen wie teuer die graka dann halt ist, die haut halt rein:-)


23.11.2005 16:06
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hast du vor zu übertakten?

Yidaki




__________________

23.11.2005 16:24 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
MiHawk
unregistriert
AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jop hab zwar noch nicht soviel erfahrung damit aber ich wills mal nen bissel probieren zumindest den prozessor. bei graka weiss ichs noch nicht, das ist gefährlicher denk ich mal, weil die schon exterem hoch getaktet sind find ich.
dumme frage: was ist eigentlich nen opteron?server cpu von amd? sowie xeon?^^


23.11.2005 17:53
bastus bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jo is normal eine Server CPU von Amd.
Aber etz auch für Desktop PCs , weil er 1 PIN weniger hat als die Alten Opterons für Server.




__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
23.11.2005 18:28 E-Mail an bastus senden Homepage von bastus Beiträge von bastus suchen Fügen Sie bastus in Ihre Kontaktliste ein
MaXIMuM MaXIMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn du fragen zum Übertakten eines Operton hast, kannst du getrost Yidaki fragen. Wenn der das nicht weiß, dann keiner. grinsen

Was bringt der neue Sockel M2 von AMD den?


23.11.2005 18:46 E-Mail an MaXIMuM senden Beiträge von MaXIMuM suchen
MiHawk
unregistriert
AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

gg ist der opteron den sinnvoll für dekstop game pc?oder reichts atholn64 aus?(ok ausreichen wir er bestimmt, ich mein jetzt ob der opteron viel besser ist).
wie gesagt am m2 wird erstmal nur der speicher höher sein, 333mhz glaub ich statt normalen 200mhz (also bei ddr sowievso dann noch mal 2 rechenen:-). und du kannst angeblich später auch noch ddr 667 mhz und irgendwann dann ddr3 reinhauen, soll kompatibel sein, wär also gut son ding wenn man auf zukunftssicherheit wert legt. aber prozessoren erstmal nichts gross ändern, ausser das der x2 5000 halt nur noch für m2 rauskommt. ob amd weiterhin auch noch nebenbei für 939 porduziert weiss ich eben nicht.weil wie gesagt allein der etwas bessere speicher ist jetzt nicht so der grund für mich bis mai zu warten bis die dann mit m2 rauskommen. wir ja auch teuer dann sein denk ich mal:-)
gruss
p.s.: wie hch hast deinen opteron den übertaktet?ist opteron besser für übertakten als normal amd64?


23.11.2005 23:21
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wie wärs mit Pacifica technologie als grund. für mich wärs einer.

HWM News dazu

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
24.11.2005 17:49 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
MiHawk
unregistriert
AW: Aufrüsten oder noch auf m2 warten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hmm naja Pcifica ist interessant, aber mal fürmich im Endeffekt überflüssig. wie gesagt soll halt primär nen gamer pc werden, der auch nur zu hause steht und nicht an meinem sudienort. und wozu brauch ein normal sterblicher bitte ein mehr-betriebssystem-system?^^also ich seh da für mich noch niciht so den sinn drin...
angeblich wird amd übirgens noch im dezember nen neuen board chip veröffentlichen der den m2 unterstützt, obwohl cpus dafür ja erst im 2.quartal rauskommen...also ist diese info mit vorsicht zu geniessen.
achja hab mal nach opteron preisen gegeuckt, gg also die interesannten (270+) sind ja mal schweineteuer, also fällt das mal flach....im moment tendier ich zu 4200x2 der hat in benchmarks ähnlich flott wie fx55 abgeschnitten und ist mal viel billiger als fx.
schönen gruss:-)


25.11.2005 01:34
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH