Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:33 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
Maus bleibt immer wieder hängen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo...

Ich habe eine IntelliMouse 3.0Explorer per USB2.0 an einem Gigabyte
GA8I955X-Royal unter WinXP (SP2) angeschlossen. Das System wurde
gerade neu installiert.

Nun passiert es diverse Male am Tag, dass der Mauszeiger einfach
mitten im Bild haengenbleibt und sich nicht mehr ruehren will. Die
Maus laesst sich aber noch nutzen, wenn die Bewegungen zufaellig
Links oder Menue-Befehle beruehrt sieht man diese "highlight´et",
also aktiviert. Per Mausklick koennte man diese dann auch benutzen.
Nun ist aber dieses "blinde" Navigieren alles andere als praktisch.

Kennt jmd. dieses Phaenomen und/oder hat Tipps woran das liegen
koennte, so dass es sich beheben laesst?

Suche bei Microsoft und anderen Hardware-Foren ergab leider nichts.

Danke.


30.11.2005 10:22
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Maus bleibt immer wieder hängen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hast du die richtigen USB-Treiber installiert? Seit wann tritt das ganze auf? Verwendest du für die Maus die richtigen Treiber?

Yidaki





__________________

30.11.2005 12:22 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Shadow Shadow ist weiblich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 250

AW: Maus bleibt immer wieder hängen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hatte dieses Problem auch ma bei Linux. Ich wollte gerade den Fehler suchen, als ich bemerkte, dass Linux mir die ganze Windows Kernel zerstärt hatte. >)
Also hab ich den Pinguin bluten lassen und hab alles Formatiert.
Als ich es dann jedoch nach ein paar Monaten noch mal inst. hatte, ging es ne ganze Zeit gut, ich hatte sogar nen Curser!!!! Dann aber hat es mir wieder den Windows Kernel zerstört und ich habe endgültig die Finger davon gelassen (wenigstens von der Version 9.0 :fingersmile .
Als dann aber die gameStar mit der Version 9.1 (glaub ich) raus kam, habe ich es noch min 20. mal versucht. Immer ein Misserfolg, aber ich weiche vom Thema ab, wenne keinen Treiber findest und das Problem immer noch besteht, rette nen paar Daten auf ne andere Partizion und formatiere C:, so würde ich handeln!




__________________

30.11.2005 13:40 E-Mail an Shadow senden Homepage von Shadow Beiträge von Shadow suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH