Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 20:51 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Acer mit drei neuen TFTs der Value Line Serie
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Acer mit drei neuen TFTs der Value Line Serie
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Acer mit drei neuen TFTs der Value Line Serie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Acer hat am heutigen Mittwoch die eigene Value Line Serie um drei neue Modelle erweitert. Der Acer AL1716As mit 12 ms Reaktionszeit soll eine zuverlässige 17 Zoll Lösung darstellen. Mit einem Kontrastverhältnis von 500:1, einer Bildhelligkeit von 300 cd/m² und einem horizontalen Betrachtungswinkel von 150° (135° vertikal) soll vor allem die Lesbarkeit von schriftintensiven/zeichenintensiven Darstellungen verbessert werden. Die maximale Auflösung beträgt 1.280 x 1.024 Pixel, der Anschluss erfolgt über einen Standard VGA (Analog D-sub) Port. Der Preis für den Acer AL1716As liegt bei 239 Euro.

Ein weiteres Modell ist der in Silber gehaltene AL1717As - eine Lösung für Heim- und Büroanwender. Der AL1717As bietet eine Reaktionszeit von 8 ms, ein Kontrastverhältnis von 500:1 und eine Helligkeit von 300 cd/m² und verfügt gegenüber dem AL1716As über integrierte Lautsprecher. Die Betrachtungswinkel betragen 140 bzw. 130° (horizontal bzw. vertikal), die maximale Auflösung 1.280 x 1.024. Angeschlossen wir der 249 Euro teure Monitor ebenfalls über eine analoge Schnittstelle. Als zusätzliches Feature wird Pivot unterstützt.

Der AL1917As soll einen neuen, exklusiven 19 Zoll Monitor darstellen. Er überzeugt mit einem hohem Kontrastverhältnis (700:1) und einer schnellen Reaktionszeit von 8 ms. Auch hier beträgt die Helligkeit 300 cd/m², die Betrachtungswinkel jeweils 140° und die maximale Bildschirmauflösung 1.280 x 1.024 Pixel. Analog-Anschluss, Pivot-Funktion und integrierte Lautsprecher sind die weiteren Ausstattungsmerkmale des Gerätes. Der AL1917As wandert ab sofort zu einem Preis von 325 Euro über die Ladentheke.

07.12.2005 16:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Acer mit drei neuen TFTs der Value Line Serie



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH