Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:36 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
JB JB ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 20

XP: Datei löschen klappt nicht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

Ich hab mir vor ein paar Tagen den neuen Forceware-Treiber herunterladen wollen (dann aber festgestellt, dass ich ohne Download-Manager [mittlerweile gelöste] Probleme bekomme) und den Download schon nach 4kB abgebrochen.
Danach hatte ich dann folgende 4kB Datei auf dem Desktop:
81.95_forceware_winxp2k_international_whql.exe
War mir erstmal egal.

Hab dann den Treiber mit DL-Manager noch mal ordentlich (in einen anderen Ordner) heruntergeladen. Jetzt hab ich mich allerdings vertan und wollte die exe vom Desktop starten. Ging natürlich nicht, hab aber dann die richtige Datei gestartet. Installation lief ganz normal und alles tut prima.

Jetzt habe ich folgendes spannendes Problem:
Ich bekomme diese dämliche Datei (s.o.) nicht gelöscht!
Habe schon folgendes probiert:
1. als anderer Benutzer anmelden (auch als Admin)
2. im abgesicherten Modus starten
3. sämtliche laufenden Prozesse beendet, die ich meinte nicht zu benötigen

Die Fehlermeldung lautet trotz allem immer:

Fehler beim Löschen der Datei oder des Ordners
81.95_forceware_winxp2k_international_whql.exe kann nicht gelöscht werden: Die Datei wird von einer anderen Person bzw. einem anderen Programm verwendet.
Schließen Sie alle Programme, die die Datei eventuell verwenden können, und wiederholen Sie den Vorgang.

Tja, bin mit meinem Latein am Ende! Vor allem, weil mich der abgesicherte Modus im Stich gelassen hat. unglücklich
Vielleicht hat ja von euch jemand die zündende Idee!




__________________
AMD Athlon 64 X2 4600+ @ 2400MHz | Asus A8N-E Rev.2 | NForce4 Ultra | 2 x 512 Corsair CL2 | Point of View GeForce 7800GT 256MB @ 497/1230 MHz | ForceWare 84.12
16.12.2005 16:36 E-Mail an JB senden Beiträge von JB suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: XP: Datei löschen klappt nicht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Schau mal, ob die Datei unter --> aktuelle Prozesse gelistet wird.

Wenn nicht, schau Dir mal das Programm hier an.

Aber erfahrungsgemäß lassen sich auch solche hartnäckigen Dateien nach 2-3 Tagen löschen .. ohne weitere Hilfsmittel. smile




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
16.12.2005 17:04 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
JB JB ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 20

Themenstarter Thema begonnen von JB
AW: XP: Datei löschen klappt nicht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Da ich schon seit ein paar Tagen rumdoktor (und sich nichts tut) hab ich direkt das Programm probiert - und siehe da: ES KLAPPT!

Vielen Dank für die schnelle und gute Hilfe!




__________________
AMD Athlon 64 X2 4600+ @ 2400MHz | Asus A8N-E Rev.2 | NForce4 Ultra | 2 x 512 Corsair CL2 | Point of View GeForce 7800GT 256MB @ 497/1230 MHz | ForceWare 84.12
16.12.2005 17:32 E-Mail an JB senden Beiträge von JB suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: XP: Datei löschen klappt nicht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Kein Problem. smile
closed




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
16.12.2005 22:48 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH