Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:24 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Radeon 9100: 1,5 oder 3,3 Volt?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Radeon 9100: 1,5 oder 3,3 Volt?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
kf333k
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 3

Radeon 9100: 1,5 oder 3,3 Volt? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Moin,

weiß jemand, ob ich die Radeon 9100 auf einem Board (Gigabyte GA-8IDX) verwenden kann, das beim AGP-Slot nur Grafikkarten mit 1,5 Volt unterstützt?

Oder anders gefragt: mit wieviel Volt arbeitet die Radeon 9100?

Danke!!!

kf333k

15.01.2006 22:02 E-Mail an kf333k senden Beiträge von kf333k suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Spontan würde ich sagen: Ja, müsste laufen.

Wenn du sicher gehen willst, les dir den Guide durch, und speziell diesen Teil.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
15.01.2006 22:37 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
kf333k
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von kf333k
an Babe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Moin,

he, danke !!! So ein Board und die Menschen dort wirken doch immer wieder Wunder. Den Artikel hätt ich sonst nie gefunden.

Nun, da steht (u.a.):

The good news is that almost all 4x AGP cards support 1.5V. For convenience here is a rough list of graphic card types that are almost always compatible.

* ATI Radeon DDR
* ATI Radeon 7000/7200/7500/8500/8500LE/9000/9500/9700

Da wird die 9100 dann ja wohl auch mit 1,5 V laufen.
Werde aber gleich mal nach den "Schlitzen" an der GK schauen.

**********

Was mich noch wundert: die Radeon 9100 läuft z.Zt. in einem Enmic 6BEX und ich dachte immer, das sein ein halbwegs altes Board, das nicht 1,5 Volt AGP Unterstützt. Scheint dann aber doch so zu sein, sonst wäre die 9100 ja abgeraucht, wenn sie 3,3 Volt bekommen hätte.

Nochmals Danke!

kf333k

15.01.2006 22:54 E-Mail an kf333k senden Beiträge von kf333k suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Radeon 9100: 1,5 oder 3,3 Volt?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH