Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 23:25 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » 2x CPU gegrillt
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
2x CPU gegrillt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
cryo cryo ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.01.2006
Beiträge: 1

2x CPU gegrillt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo miteninander.

Habe folgendes Problem. Mein PC hat sich vorgestern einfach aufgehängt und dann ging gar nichts mehr. Das Mobo meldet mir CPU CHEKCH FAIL per post Voice ( Sprachausgabe). Ich habe also den Prozessor mit dem baugleichen Pç meines zweitrechners ersetzt und jetzt sind beide Tod.
Meine frage könnte es am Motherboard liegen oder kann auch das Netzteil den Prozessor überladen?

Mein System

Asus P4c800
P4 Northwood 3,0Ghz 512L2 Cache
Levicom 550 Watt Netzteil
MSI Geforve FX5600 256MB
2 x Kingston 512MB Ram

Der PC der als erstes ausviel startete soweit "normal" das heisst Festplatten drehten, Lüfter drehten alles klang normal nur kein Bild nix. Als ich den Prozessor ausgetauscht habe startete das system für 1 Bootvorgang. Das heisst ich kam ins Bios überprüfte die Temparatur alles i.o. , Keine Veränderungen Im Bios gemacht. Alles abgespeichert und Reboot. Dann wieder die Voice CPU CHECK FAIL. Ich habe den P4 aus dem kaputten Rechner wieder herausgenommen und in den zweitrechner gebaut, gleiches Problem.

Gestern habe ich mir einen neuen Proz. geholt und das zweitsystem läuft wieder optimal. Ich frage mich jetzt was mussich am defekten Rechner austauschen Proz. ist klar der ist hin aber hat es auch das MOBO verheizt? oder überläd das Netzteil den Proz.?

Ich will nicht noch ein Mainboard und einen Proz verbraten das geht ins geld :-).

Noch zur erklärung beide Systeme sind unübertaktet. das eine wie oben ausgerüstet das andere gleich einfach das p4c800-e Deluxe Mainboard drinn.

Wäre froh um Hilfe
thx cryo

24.01.2006 07:43 E-Mail an cryo senden Beiträge von cryo suchen
Deeival Deeival ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.078
Herkunft: Canada

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Vielleicht ist der FSB falsch eingestellt.

24.01.2006 08:27 E-Mail an Deeival senden Homepage von Deeival Beiträge von Deeival suchen Fügen Sie Deeival in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was hast du für ein Netzteil?



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
26.01.2006 12:32 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

RE: 2x CPU gegrillt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von cryo
Mein System

Asus P4c800
P4 Northwood 3,0Ghz 512L2 Cache
Levicom 550 Watt Netzteil
MSI Geforve FX5600 256MB
2 x Kingston 512MB Ram




__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
26.01.2006 12:45 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
TimBo TimBo ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 13.02.2006
Beiträge: 21
Herkunft: Hamburg :)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also es kann sein das durch die übertaktung über längeren zeitraum "beschädigt" werden, weil sie vielleicht zu heiß werden

und es kann durchaus sein das dass maindboard auch ein weg hat.

Aber ich glaube nicht das dass Netzteil die cpu mit strom überladen hat, aber falls doch wird das mainboard auch hin sein weil der storm für die cpu kommt ja vom mainboard ^^

Frage: Was hattest du für CPU-Kühler? (P4 wird ja gerne mal etwas wärmer)

17.02.2006 23:07 E-Mail an TimBo senden Beiträge von TimBo suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » 2x CPU gegrillt



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH