Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 05:05 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Wo bestellen Alternate und Co. ihre Hardware?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wo bestellen Alternate und Co. ihre Hardware?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
david89
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 28.01.2006
Beiträge: 4

Wo bestellen Alternate und Co. ihre Hardware? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

ja wie schon im Titel beschrieben möchte ich gerne wissn wo Alternate.de und ähnliche Firmen ihre Hardware bestellen?

Bitte um eine Antwort!

lg David

28.01.2006 13:42 E-Mail an david89 senden Beiträge von david89 suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich würde mal auf AMD, Intel, Asus, Msi, .......... tippen^^

Die kaufen ja mehrere Stückzahlen(die shops) manche Artikel kann man ja erst ab 1000 Stück kaufen.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
28.01.2006 13:44 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
david89
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 28.01.2006
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von david89
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Kaufen die direkt vom Herseller hätt ich mir nicht gedacht, Wenn sie weniger Stück bestellen wollen was machen sie dann?

28.01.2006 13:48 E-Mail an david89 senden Beiträge von david89 suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja in der Regel gibt es entweder noch einen Zwischenposten, der direkt von den Herstellern in großen Mengen kauft und an die Shops weiter verkauft. Bei Größenordnungen wie Alternate könnte man sich jedoch auch vorstellen, dass sie direkt bei AMD, Intel etc. kaufen. Mindestabgabemengen sind bei Herstellern direkt in der Regel 1.000 Stück!



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
28.01.2006 13:52 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
david89
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 28.01.2006
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von david89
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Und was könnte so ein Zwischenposten sein?

28.01.2006 14:06 E-Mail an david89 senden Beiträge von david89 suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Du willst doch nur billiger als bei Alternate an so einem Zwischenposten kaufen, oda? lol

Würd ich ja auch machen, aber das geht ned. Zumindest nicht wenn man dort keinen kennt.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
28.01.2006 16:52 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Natürlich geht das nicht...

Die Firmen bestellen meist bei sogenannten Hardware-Distributoren, die verkaufen ihre Produkte nicht an Endkunden sondern nur an Kunden, die eine Gewerbe-Lizenz haben. Das hat vor allem damit zu tun, dass dann bestimmte Gesetze zum Schutz von Privatpersonen aus dem BGB nicht greifen. Ein Kaufvertrag zwischen Kaufleuten ist komplett anders aufgebaut als solch einer zwischen Gewerbetreibendem und Privatkonsument. Sonst könnten die ihre Preise wohl kaum so niedrig halten, dass damit noch Gewinn gemacht werden könnte.



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
28.01.2006 17:01 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
david89
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 28.01.2006
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von david89
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thrawn
Du willst doch nur billiger als bei Alternate an so einem Zwischenposten kaufen, oda? lol

Würd ich ja auch machen, aber das geht ned. Zumindest nicht wenn man dort keinen kennt.

Jaja Da hast du schon recht! grinsen


@ventuklotz

Welche dieser Hardware-Ditributoren kennst du?

David

28.01.2006 17:11 E-Mail an david89 senden Beiträge von david89 suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich kenne z.b. api

Hier findest Du eine Liste der deutschen Distributoren smile



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
28.01.2006 17:20 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Wo bestellen Alternate und Co. ihre Hardware?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH