Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 06:43 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Daten-Verschlüsselung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

OK Entschuldigung ! Tut uns echt leid das wir deine "alte" Topic geschlossen haben. Die die Antwort mit dem Tresor war nicht auf dich bezogen (wenn vielleicht auch nicht ganz deutlich) aber jetzt erklär ich dir mal was Bruteforcen ist lachen .
Bruteforcen probiert alle mögliche Schlüssel aus beis es den richtigen gefunden hat. Also eine recht langwiereige Sache Augenzwinkern . Ich glaube das wird bei dir recht wenig sinn machen... ? Vorallem ich wüsste kein Programm das das bei NTFS macht... smile .
Ich empfehle dir einen Benutzer mit dem Selben Namen und dem Selben Kennwort anzulegen wie als du die Daten damals verschlüsselt hast.
Sollte das nicht klappen, wird dir wohl nichts anderes übrigbleiben sie mit Bruteforcen zu knacken.

SORRY.... ich wollte dem User Stanger nur mal einen Tipp geben... was er dann aber nicht richtig verstanden hat und ich nicht wollte das in der Topic zu einem ganz anderen Thema kommt.
War das einzigst richtige was du machen konntest Augenzwinkern Eine neue Topic öffnen Augenzwinkern




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

13.06.2003 16:17 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Daten-Verschlüsselung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wieso haste eigentlich den schlüssel nicht mehr ? wenn du etwas verschlüsselt, dann musst du dir doch auch den dzugehörigen Schlüssel sichern.






__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
13.06.2003 18:07 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von mo2mk
AW: Daten-Verschlüsselung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

der schlüssel ist so ein dummes windows zertifikat....
und wenn man dann windows löscht smile isser hald weg>)

zu finden unter:

IExplorer -> Internetoptionen -> Inhalte -> Zertifikate -> Eigene Zertifikate.Stinkefinger



__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

13.06.2003 18:11 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Daten-Verschlüsselung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Und wie wird der neu erstellt ?

jedes mal beim install durch zufall neu ?
dann hat man echt wenig chancen.





__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
13.06.2003 18:30 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von mo2mk
AW: Daten-Verschlüsselung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jepp aber ich glaub das is irgend eine formel wo der benutzername und das kennwort was mit zu tun hat, also wenn man glück hat und den selben benutzernamen und selbes passwort verwendet klappts, oder besser sollte es... smile




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

13.06.2003 19:46 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Daten-Verschlüsselung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sobalds Zeitabhängig wird, wirds schwierig...

das kannste ja mal versuchen....gleicher Benutzernamen und bei der installation alles gleich machen...vielleicht gehts ja...glaub ich aber eher nicht.




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
13.06.2003 20:08 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
peti
unregistriert
AW: Daten-Verschlüsselung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo!

Danke erstmal, dass ihr mir geschrieben habt!!!

Also, ich habs mal ausprobiert, aber irgendwie funktioniert es immer noch nicht.
Hab mich auch schon mal als Administrator im Abgesicherten Modus angemeldet. Da kann man zwar einige Sicherheitseinstellungen für den Ordner und die Dateien vornehmen, nützt aber nicht viel!
Zwar habe ich jetzt verstanden, was ihr mit dem Brute-Force meint, aber wüsst ich trotzdem gerne woher ich das Programm bekomme. Kann man sich das irgendwo runterladen? Wenn ja, wo und wie funktioniert das?

Gruß


14.06.2003 17:50
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von mo2mk
AW: Daten-Verschlüsselung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also Brute-Force ist ja kein Programm sondern eine Methode um etwas zu knacken. Undhöchst warscheinlich wirst du kein solches Progrmm finden das das kann, und wenn doch wäre es nicht legel - das Programm. (Weil man wird ja wohl noch seine eigenen Daten knacken dürfen ?, TCPA lässt grüßen^^). Also ich glaube du musstest dir selbst so ein Programm schreiben das dir deine verschlüsselten Daten knackt...
Bitte frag mich nicht wie smile , ich kenn zwar ein Programm das Brute-Force bei Arcihven anwendet (zip, rar, ace) aber für NTFS leider nicht unglücklich .




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

14.06.2003 21:48 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH