Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:13 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » MSI stellt GeForce 7800 GS AGP mit D.O.T.-Feature vor
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
MSI stellt GeForce 7800 GS AGP mit D.O.T.-Feature vor
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

MSI stellt GeForce 7800 GS AGP mit D.O.T.-Feature vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2006/feb...ot-feature_vor/

23.02.2006 23:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

300 €, hmh, ein wenig zu viel finde ich. 250 € wären angebrachter und 220 € obergeil. Mal schaun wie sich die Preise entwickeln.

23.02.2006 23:22
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

http://www.geizhals.at/deutschland/a186134.html ...in der Realität kaum günstiger, aber auch nocht nicht verfügbar.

23.02.2006 23:24
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zur Zeit gibt es nirgends 7800 GS Karten zu kaufen (oder nur zu mehr als überzogenen Preisen - 70 Euro über dem günstigesten teilweise)

23.02.2006 23:39
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Immerhin ist das ne 7800 mit Bridge drauf. Das wird man nicht für 220 bekommen. 270 sind in meinen Augen NOCH gerechtfertigt.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
25.02.2006 12:38 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das Unschöne an der Karte ist halt, dass man eine 7800 GT für das gleiche Geld bekommt. Und nForce 4-Boards, die was taugen, sind ab 90 - 100 Euro erhältlich. Insofern ist ein Umstieg auf PCIe eigentlich sinnvoller, denn mit der 7800 GS kann man in einem Jahr nichts mehr anfangen, mit einem PCIe-Board allerdings schon. Auch wenn die Umsetzung mittels Bridge die Karte sicherlich verteuert und der Preis somit gerechtfertigt ist, ist diese Sache fragwürdig. Zunge raus



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

26.02.2006 23:55 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das habe ich ja nicht abgestreitet. Allerdings denke ich nicht, daß die Karte in einem Jahr nichts mehr taugt. Ich denke ein solches System steht noch gut mindestens 2-3 Jahre durch. Neues Board mit neuem Prozi und neuem Speicher und evtl neuem Netztiel sind weit mehr als 100 Euro. Da lieber investier ich die 270 Eus, anstatt mir ein komplett neues System für weit über 500 Euro zu kaufen. Mit einem Board ist ja lleine nicht getan, leider. Zunge raus



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thrawn: 27.02.2006 12:47.

27.02.2006 12:47 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thrawn
Das habe ich ja nicht abgestreitet. Allerdings denke ich nicht, daß die Karte in einem Jahr nichts mehr taugt. Ich denke ein solches System steht noch gut mindestens 2-3 Jahre durch. Neues Board mit neuem Prozi und neuem Speicher und evtl neuem Netztiel sind weit mehr als 100 Euro. Da lieber investier ich die 270 Eus, anstatt mir ein komplett neues System für weit über 500 Euro zu kaufen. Mit einem Board ist ja lleine nicht getan, leider. Zunge raus


Warum würdest du einen neuen Arbeitsspeicher benötigen?
Nur weil es ein DDR 333 statt 400 ist?
Der minimale Leistungsunterschied ist zu vernachlässigen!



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
27.02.2006 12:50 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die 7800 GS ist langsamer als eine 7800 GT und die bekommt man bereits für 264 €(ohne Versand). Deshalb wird die 7800 GS bald für 250 € zu haben sein. Trotz Bridge Chip und auch weil bald die 7900 rauskommt. Die kommt zar nicht für AGP, wirkt sich trotzdem auf die Preise aus.
Vorallem im Vergleich zur 6800 GS die immernoch für AGP 225 € kostet ist die 7800 GS sehr interessant.

27.02.2006 12:52
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » MSI stellt GeForce 7800 GS AGP mit D.O.T.-Feature vor



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH