Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 12:59 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
smoove
Overclocker


images/avatars/avatar-78.jpg

Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 126

Zwickmühle: billig Netzteil vs. Tagan Netzteil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi, in diesem Topic http://www.hardware-mag.de/forum/thread.php?threadid=6206 habe ich mein momentanes Angebot beschrieben.

Jetzt stecke ich in folgender Zwickmühle:

Mit den Änderungen Geeforce 7800gt und einem LC-Power Netzteil 550W (42,9€) kostet mich der Rechner nun 1160€

Das Netzteil macht mir ein wenig sorgen. Billignetzteil mit 550W, frisst schon ganz schön Watt denke ich, oder?

In einem anderen Laden könnte ich ein Tagan TG430-U15 Easycon Series, 120mm Fan, 430 Watt Highend Netzteil (82€) und eine Seagate 80GB ST3808110AS 8MB/7200 SATA2 (anstatt einer 160GB) für 1150€ bekommen (was ich verkraften könnte weil ich mit einer 2ten 80GB später sowieso auf RAID0 umrüsten möchte).

Die Frage ist nun schlicht und einfach lohnt es sich wegen dem Netzteil das Ruder rumzureissen?



__________________
ASUS A8N-E ATX So939nForce4 Ultra DDR || AMD Athlon 64 X2 3800+ @2000MHz || ASUS EN7800GT/2DH 256MB-DDR3 || 4x512MB PC400 Kingston DDR-Ram || Seagate 160GB 7200RPM SATA-300 || DVD-Brenner NEC ND-4550A || LC-Power Supersilent V.2 550W ATX || Chieftec Dragon DX-01W-D-U
08.03.2006 20:46 E-Mail an smoove senden Beiträge von smoove suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

bitte benutz den anderen Thread weiter. Außerdem habe ich Dir doch dort schon eine Antwort auf die Frage gegeben?



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
09.03.2006 02:24 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH